III A 45—50
Ordentliche Professoren
8
Jan . 1912 dort zum ord . Honorarprof . ernannt ; f 19 . Mai 1922 .
1878¡1908 .
Alberti B ; Kukula ; Kürschner 1900 ; Dt . biogr . Jahrb . 4 , 215—218 ; Pagel 1337f . ; Fischer 2 , 1260f . ; Zeitschr . f . klin . Medizin 96 , 1923 , i—21 ( Bibliogr . )
45 . WERTH , Richard , geb . 10 . Mai 1850 in Magdeburg ; 1874 Dr . med . in Kiel , von 1875—85 Assistent an der geburts - hilfl . Klinik , 23 . März 1876 Privatdoz . in Kiel , 22 . Febr . 1884 außerord . Prof . , 25 . Aug . 1885 ord . Prof . der logie und Direktor der geburtshilfl . Klinik , Medizinalrat , Mitglied des Prov . - Mediz . - Kollegiums , 14 . März 1898 Geh . Medizinalrat , 22 . Juni 1907 entpflichtet ; siedelte nach Bonn und von dort 9 . Nov . 1918 nach Würzburg über ; f 25 . Dez . 1918 .
1885 / 1907 .
Alberti B ; Kukula ; Pagel 1840f . ; Fischer 2 , : 67o ; Monatsschr . f . Geburtshilfe 49 , 1919 , 1314 ( Bibliogr . ) ; Zentralbl . f . Gynäkologie 63 , 1939 , 2282—2299 ( Bibliogr . )
46 . HELFERICH , Heinrich , geb . 4 . Mai
1851 in Tübingen ; 1874 Dr . med . chen ; I . Aug . 1877 habilitiert in Leipzig ; 3 . Febr . 1879 umhabilitiert nach chen , Direktor der chirurg . Poliklinik , I . Mai 1884 außerord . Prof . ; 12 . Okt . 1885 ord . Prof . Greifswald , 12 . Mai 1894 Geh . Medizinalrat ; 14 . Jan . 1899 ( zum i . April ) ord . Prof . der Chirurgie in Kiel , 9 . November 1907 entpflichtet ; lebte dann in Eisenach ; j " 18 . Dez . 1945 .
1899 / 1907 .
Kukula ; Pagel 71 of . ; Chirurgen - Verzeichnis 263f . ; Fischer 1 , 605 ; Deutschländer , Zeitschr . f . Orthopäd . 72 , 1941 , 105—109
47 . FISCHER , Bernhard J . , geb . 19 . Febr .
1852 in Coburg ; 1875 Dr . med . Berlin , 22 . Mai 1876 approbiert als Arzt ; 15 . Febr . 1875 bis 28 . Juli 1888 arzt , bis 30 . Juni 1889 Arzt in der Preuß . Armee , 1876—81 Reisen nach Ostasien , 1882 bis 1884 beim amt , 1884—85 Reise nach Westafrika , 1885 bis 1886 nach Westindien ; 14 . März 1887 habilitiert in Kiel , 4 . Febr . 1889 außerord . Prof . , Sommer 1891
gung an der Plankton - Expedition , 12 . J uni
1899 ord . Prof . derHygieneu . Direktor des Hygienischen Instituts , 18 . Okt . 1906 Geheimer Medizinalrat ; f 2 . Aug . 1915 in einem Kriegslazarett bei Ypern ( Flandern ) .
1899 / 1915 .
Kukula ; Pagel 5ogf . ; Fischer 1 , 409f .
48 . SIEMERLING , Ernst , geb . 9 . Sept . 1857 in Müssow bei Greifswald ; 1882 Dr . med . Marburg , Assistent am Phy - siolog . Institut ; 1883 Volontärarzt an der Psychiatrischen und Nervenklinik in Halle ; 1884—1893 an der trischen und Nervenklinik in Berlin , 21 . März 1888 habilitiert , 16 . Juli 1892 außerord . Prof . ; 27 . Aug . 1893 ( zumi . Okt . ) ord . Prof . in Tübingen ; 8 . Okt .
1900 ( ab i . April 1901 ) ord . Prof . für Psychiatrie und heiten und Direktor der Psychiatr . und Nervenklinik in Kiel , 18 . März 1904 Geh . Medizinalrat , i . April 1925 pflichtet ; i . Mai 1926 nach Berlin gesiedelt ; t 6 . Januar 1931 .
1900 / 25 .
Kukula ; Kürschner 1928 / 29 ; Pagel 1592f . ; Wer ist's ? 9 , 1928 ; Fischer 2 , 1455f - ; Archiv f . Psychiatrie 93 , 1931 , I—IX
49 . VON SPEE , Ferdinand Graf , geb . 5 . April 1855 auf Gut Glindfeld bei Medebach in Westfalen ; April bis Okt . 1882 Assistent der Frauenklinik in Kiel ; Okt . 1882 Assistent der Chirurg . nik in Würzburg ; April 1883 erster Assistent am Physiolog . Institut in Kiel , 1884 Dr . med . , 7 . Jan . 1885 habilitiert , I . Dez . 1887 Prosektor , 14 . März 1891 außerord . Prof . , 15 . Dez . 1902 ord . Prof . der Anatomie und Direktor des mischen Instituts , 13 . Mai 1910 Geh . dizinalrat , 11 . Mai 1923 ( zum 30 . Sept . ) entpflichtet ; siedelte nach Gut dorf bei Holtenau über ; f 14 . März 1937 .
1902 / 23 .
Alberti B ; Kukula ; Pagel 1627f . ; Wer ist's ? 9 , 1928 ; Kürschner 1935 ; Fischer 2 , 1481 ; Anat . Anz . 95 , 1944 , 345—347 ( Bibliogr . )
50 . SCHIRMER , Otto , geb . 13 . Dez . 1864 in Greifswald ; 1887 Dr . med . wald ; Ii . März 1889 habilitiert in

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.