42
Juristische Fakultät
II A 94—98
Brünn ; 1 . Juli 1908 ord . Prof . an der Technischen Hochschule in München ; 10 . Nov . 1920 ( zum i . Okt . ) Prof . in Hamburg ; 28 . Juli 1924 ord . Prof . für Wirtschaftliche schaften in Kiel ; 1 . Okt . 1926 ord . Prof . an der Universität Berlin und Honorarprof . an der Technischen schule Berlin ; entpflichtet , lebt in lar .
1924 / 26 .
Hochschullehrer 1938 , 409f . ; Kürschner r940 / 41 . 1954 ; Reichshandbuch 574 ; Weippert , Forsch , u . Fortschr . 19 , 1943 , 33of . ; fuß I , 408—413
94 . SCHMIDT , Eberhard , geb . 16 . März 1891 in Jüterbog ; 1914 Dr . jur . tingen ; 30 . März 1920 habilitiert lin ; 8 . Sept . 1921 ord . Prof . in lau ; 10 . April 1926 ( zum 1 . April ) ord . Prof . in Kiel für Strafrecht und Strafprozeß ; 1 . Okt . 1929 ord . Prof . in Hamburg , 8 . Juni 1931 Rat am Hanseatischen Oberlandesgericht ; 1935 ord . Prof . in Leipzig ; 1945 in Göttingen ; 1948 in Heidelberg .
1926 / 29 .
Kürschner 1950 . 1954 ; Wer ist wer ? 1951
95 . SCHÜCKING , Walter , geb . 6 . Jan . 1875 in Münster i . W . ; 25 . Mai 1897 Referendar ; 1897 Dr . jur . Göttingen , 23 . Okt . 1899 habilitiert ; 22 . Sept . 1900 außerord . Prof . in Breslau ; 20 . Okt . 1902 nach Marburg , 4 . August 1903 ord . Prof . ; 27 . April 1919 Hauptdelegierter für die Friedensverhandlungen in Versailles , 1919 bis 1928 Mitglied der sammlung und des Reichstages ; 1 . April 1921 bis i . Okt . 1926 ord . Prof . an der Handelshochschule Berlin 525 . Nov . 1921 Mitglied des Ständigen hofes im Haag ; seit 1929 Mitglied des Conseils und des Exekutivkomitees der Interparlamentar . Union und Präsident der Berliner Konferenz ; 13 . Juli 1926 ( zum i . Okt . ) nach Kiel berufen als ord . Prof . für Völkerrecht , und nationales Privatrecht , seit 1 . Jan . 1931 Richter am Ständigen nalen Gerichtshof im Haag ; 1932 nach dem Haag übergesiedelt , 1933 aus dem
Staatsdienst ausgeschieden ; f 26 . Aug . 1935 -
1926 / 33 .
Gundlach 141 ; Wer ist's ? 9 , 1928 ; Kürschner
1931 ; Reichshandbuch 1716 ; H . Wehberg , Zur Erinnerung an W . Schücking ( mentar . Bulletin 15 , 1935 , 169—179 ) ; denswarte 35 , 1935 , 254—268
96 . HUSSERL , Gerhart , geb . 22 . Dez . 1893 in Halle a . d . S . ; 2 . Febr . 1918 Referendar , 1921 Dr . jur . Freiburg i . Br . , 24 . Febr . 1923 Assessor ; 1 . Mai 1923 bis i . April 1924 Hilfsrichter am gericht Bonn , 22 . Juli 1924 habilitiert in Bonn , 1 . Juni 1926 Amts - und Landrichter in Bonn ; 18 . Nov . 1926 ( zum I . Okt . ) als ord . Prof . für misches und Bürgerliches Recht und Zivilprozeß nach Kiel berufen , 29 . April 1933 beurlaubt , 29 . Okt . 1933 Beurlaubung aufgehoben ; 1933 als ord . Prof . nach Göttingen ; 1934 nach furt , 1935 ausgeschieden ; 1938—1948 Virginia Nat . Univ . Washington ; lebt in Annapolis , Ind . / USA ; Gastprof . Köln .
1926 / 33 .
Kürschner 1935 . 1954
97 . LANDMANN , Julius , geb . 6 . Aug . 1877 in Lemberg ( Galizien ) ; 1900 Dr . phil . Bern ; 1 . Juni 1901 sekretär des Internationalen Arbeitsamts in Basel ; 1 . Jan . 1907 Stellvertreter des Generalsekretärs des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank ; i . April 191 o ord . Prof . in Basel ; 4 . Mai 1927 ( zum i . Okt . ) ord . Prof . für schaftliche Staatswissenschaften in Kiel , 1929 Dr . rer . pol . h . c . Basel ; f 8 . Nov . 1931 .
1927 / 31 .
Wer ist's ? 9 , 1928 ; Kürschner 1928 / 29 ; schullehrer 1929 , 134—136 u . Supplem . ; Reichshandbuch 1062 ; Kölner hefte f . Soziologie 10 , 1931 , 436 ; H . Kanto - rowicz , Trauerrede auf J . Landmann , Kiel
1932 ( m . Schriftenverzeichnis )
98 . ECKHARDT , Karl August , geb . 5 . März 1901 in Witzenhausen ( Werra ) ; 1922 Dr . jur . Marburg , 25 . Nov . 1922 Referendar ; 1 . Aug . 1923 Syndikus und 27 . April 1923 bis i . Juni 1925 Stadt -

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.