220
Philosophische Fakultät
IV F 191—204
191 . PETERSEN , Carl ( IV E 21 ) .
1922127 .
192 . EGGERS , Friedrich ( IV E 18 ) .
1923 / 27 .
193 . OPPEL , Reinhard , geb . 13 . Nov . 1878 in Grünberg ( Oberhessen ) ; 1911 Dr . phil . München ; 1911—1920 Lehrer für Komposition und Theorie am vatorium in Kiel , dann lehrer ; 1914—1918 im Felde ; 4 . März 1924 in Kiel habilitiert für theorie und deren Geschichte ; seit 1927 Lehrer am Sachs . vatorium in Leipzig , 31 . März 1931 aus dem Kieler Lehrkörper schieden ; t 21 . Nov . 1941 .
1924131 .
Kürschner 1928 ; H . J . Moser , Musiklexikon , «951
194 . HELLERICH , Johannes ( IV E 23 ) .
1924 / 28 .
195 . MEYER , Ernst , geb . 21 . Febr . 1898 in Pinneberg ( Holst . ) ; 1923 Dr . phil . Göttingen ; 14 . Juli 1924 in Kiel tiert für Alte Geschichte ; 10 . März 1927 ( zum 15 . April ) zum außerord . Prof . in Zürich ernannt , 1947 ord . Prof . in Zürich .
1924127 .
Kürschner 1950 . 1954 ; Who's who in land ?
196 . MENZEL , Theodor ( IV A 235 ) .
1924 / 26 .
197 . REMANE , Adolf ( IV A 250 ) .
1925129 .
198 . CREDNER , Wilhelm ( IV E 25 ) .
1925130 .
199 . BLUNCK , Hans ( IV E 19 ) .
1925127 .
200 . SCHMIDT , Robert ( IV E 26 ) .
1925 / 30 .
201 . MERKENSCHLAGER , Fritz , geb . 19 . Nov . 1892 in Hauslach ( Franken ) ; 1920 Dr . phil . und Assistent an der
Landesanstalt für Pflanzenbau , chen ; 1921 am Botanischen Institut der Landwirtschaftlichen Hochschule in Weihenstephan bei Freising ; 5 . Dez . 1925 habilitiert in Kiel für wandte Botanik , 15 . Mai 1925 wis - senschaftl . Hilfsarbeiter an der stelle Kiel der Biolog . Reichsanstalt ; 2 . Mai 1927 Regierungsrat , auf seinen Antrag aus dem Kieler Lehrkörper ausgeschieden ; 29 . Juni 1929 Mitglied der Biologischen Reichsans tal t in Berlin - Dahlem ; 1 . Okt . 1946 Studienrat und Prof . , i . Okt . 1953 Oberstudienrat an der Staatl . Lehr - und stalt für Gartenbau in Weihenstephan .
1925 / 27 .
Kürschner 1931
202 . VON RANKE , Ermentrude1 ) , geb . 21 . Nov . 1892 in Görlitz ; 1915 Dr . phil . Halle ; 1918 Volontärin am chiv Köln , 1921 Assistentin am storischen Seminar der Universität Köln , 22 . Febr . 1922 habilitiert in Köln ; i . April 1926 umhabilitiert nach Kiel für Mittlere und Neuere Geschichte , zugleich Dozentin an der Pädagogischen Akademie in Kiel ; i . April 1929 Prof . an der schen Akademie in Dortmund ; 4 . Aug . 1928 verheiratet mit dem dortigen Prof . Dr . Hermann Bäcker , nannte sich seit 1928 Bäcker - v . Ranke ; 27 . April 1931 .
1926129 .
Kürschner 1928 / 29
203 . FLITNER , Wilhelm ( IV E 20 ) .
1927 .
204 . LICHTENBERGER , Berthold , geb . 17 . Mai 1887 in Riga ; 1914 Dr . phil . Jena ; 1919—1921 Geschäftsführer der Maschinenberatungsstelle der wirtschaftskammer Ostpreußen ; 1922 Technischer Direktor der schen Maschinen - Gesellschaft m . b . H . inKönigsberg ; i . April 1923 Prof . ( Tit . ) und Direktor des Instituts für schinenwesen der Preußischen suchs - und Forschungsanstalt für wirtschaft in Kiel , Wintersem . 1925 / 26
l ) Enkelin von L . v . Ranke .

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.