Full text: Beruhigende Ansichten über den Credit der Güter in den Herzogthümern Schleswig und Holstein

1 
nicht verberaen kann , daß etwas verlohren ist , sc muß man sich an dem Geretteten halten . Vieles steht noch vest . Daß Wort : sinkender C r e ! Vit , kann etwas Beunruhigendes haben , welches sich verliert , wenn man die Stützen , die dem Cre - dit noch ^leiben , genauer untersucht . Noch besser , wenn ein Verein vermögender Personen Hoffnung Macht , dem Credit eine neue Grundlage zu geben . Bis dieses zur Ausführung gebracht ist , kann es vielleicht nicht ohne Nutzen seyn , die Begriffe über die dahingehörigen Gegenstände zu erörtern und zu berichtigen . 
Die Erscheinung verliert schon . Vieles von th ? rem schreckhaften Ansehn , wenn man von dem Cre , dir der Güter den persönlichen Credit ihrer Besitzer unterscheidet . Daß der erstere im Sinken ist , wird niemand leugnen ; wenn man aber bedenkt , daß viele der Gutsbesitzer sehr reiche und vermögende Männer sind , daß viele einen großen persönlichen Kredit jetzt noch behaupten und lange behaupten wer . ' den : so jst wenigstens das Vaterland von der Ge * fahr der Verarmung noch weit entfernt , und Ein . ' jelne , welche - ein Verlust treffen könnte , würden da - von uicht sehr gedrückt werden . Folgende Er - örterungen scheinen auf beruhigende Ansichten zu fuhren .
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.