teech m der wsW^t Vnttademzededer b^graffe tyne groee bodenc vul beres volle vi ? leth de mit de de in de wertschsp fetten vi» vp dac de wettschop beste erliter ghedan woide soghink he fulucn vnde schmkede mit den artötrert schenke Al ) e hedo MnL vnde bestellede alle dink mank S wenschop so sioe tehe sik in den voet vnde stomde in debodenemit dem bere vnde vo : d : ank in dem bere Ahe bat Ha , dingishstdedach Hein der matt ghestomen was vmme synen vollen Dy ghinck he hen dae aldarh volk^ner beydede vnde Henghede fit snluen .
datltmmmkzfrocho ohadmgtsdotwss
do volghede em syn fone de dar hccrh Frocho hindfamilde de in ftner yogee
Heek synen sxn sere van der rvollust sunder heove» de fyt all« titjö in den dynghen dehewvsie dar eme mache ane lach al ; r wo hescholde str^den VN vcch ten vnde des ghelijcf Ss dae he dm schatten syn vadcr co Hope lecht hadde alle vcnrerr hadde vnde t>< en hadde nicht dar h ? rydderschop mede holden tonde Go hoide he ) egghen van werderedar vppe was eyn diake de lach vp mcchnghem schatte Dar vmme roch he dar hen vnde nam des war dar de dtate wedder quam vth dem water vn wolhe wed der in de kolm Dar de sHat was Do ghinck he eo dem woem V'»de ] o * cb mechryghcn vp jynen rttg ghe vnde sckoc ene M n dar halp vnl lnttich were em lyn raggKe so Karr was dat he myt nenen dyn ghen stvnd ro wßdende Do dachte he de byck jcol

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.