Gwtn be hadde bat oo^rghegheve bathesyn Unfr töt>e rvtdö kryghe v : y vä de vywlycn men he ( ctte fyne vlyth teghe Ranotü vil ZValdemaru dämme x$t hem faflm to Conrads ( yrtcr hnßnouwe va der vn «am mit syk Waldemar» vn berde em gay wol to vp dat he me mochte vo : raden teghe Eon radvm mcnare rvic ? de bysschop va Niemen mit ener mechrighen schar bech to daneweikc dae was do ghes ? ote dem pottcnere gheye se pcninghe dae he jc do» lech so to ghen sc vo : st^siwyk vn belede dat vn dwüghen bi boigheren velc pennmghe äff do sede > ? artwtc ? de bvsscop dat me scolde de poit'Mrs henghe mit den pennmghe parvme se wer« vo»redere wOidc To der

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.