/ ßefcbicbte .
wenden de rechten wege des Heren / Vnde m fi'v de hant des Heren ftimpt auer dy / du werst blyue syn vnde niche scn de Günne eyne eydclanck . Do snluest vell vp endun^ ckcrhcyt vnde düsternis>e / vnde ginck vmmeher / vn föchte handtledero . Alst de L . andtvaget dat geschichce sach / lö^ uede he vnde vorwunderde fiel5 der lere des Heren .
Do ouerst Paulus vnde debycm weren van Papho schepedcn / quemcn st tho pergen ym lande l ) amphylia / Johannes ouerst entwecl^ van en / vnde toch wedder »4 Jerusalem / Ouerst st togei ; dorch van pergen vnde que - » men cho 2l'itiochien ym lande pisldia / vnde gingen in de schole am Sabbather dage vnde sttteden sick . Nader lectt'en öuerft des gestcces vnde der propheecn / stndcn de ouersten der schole eho en / vnde leten en stggen / Leuen broder / hebbe gy ey»te redebyiuw dat volck cho vorma^ »ende / so stggee yde .
Do stune Paulus vp / vtide wenckede mit der handt VN fprack / Gy Menne van Israel / vnde de gy Gode fruchten / Lrsd . höret tho / De ( Sode dessts vol ckes hefte erwelct vnst ve - ^ W» der / vnde dae volck erhogee do st frömdclinge weren >nn lande ' - iigvpti / vnde mic e ynem hogenarme vörde he se ? c>sue . vth dem füluen / vnde by vecrtich iar lanck dülde he ere rtj . wyst in der woskenye / vnde vordelgede fouen volcl'cr in dein lande Canaan / vnde delde en na dein anvalle yenncr i . Rcg . x lande / Dar na gaff he en richters by vcerhunderc vnde vösfeich iar lanct' wen : e vpden Propheten Samuel vu^ x'ri . ^c V4U 00 an bcden st vmme eynen fcoitütcF / vnde Gode gaff en Saul den fone^is / eynen »nan van dein g . siech / te Äeniainin / veertich iar la ttdV * Ün do he nu den julff> ten affstttede / richte he vp a uer st Dauid thom toninge / van welkerem He bctugede / J ck hebbe gevunden Dauid
Vv it'j den

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.