Full text: Der Hausvater (Theil 2)

) 4f C 
Der Hausvater . ( su feinem Haushofmeister ) Nun , Herr le Bon ? Was ist vorgefallen ? 
Frau Papillen . ( leise zu Cacilien ) Sie sollen gleich sehen , Mademoiselle . 
Le Bon . Der Schuidner , dessen Ver - schrcibung schon seit einem Monate gefällig ist , bittet noch um eine kurze Nachsicht . 
Der Hausvater . Die Zeiten sind schwer ; sehe Cr ihm immer noch nach . Wir wolle» lieber eine kleine Summe zu ver - lieren wagen , als ihn zu Grunde richten . 
( Während dem Verfolge dieser Sc - >ne legen Frau Papillo» und ihr Mädchen , die fieinden Srvffe Uli» Zeuge auf den Stühlen aus . Cacilia trinkt ihren Caffee , betrachtet , billiget , »erwirft , laßt bei , Seite legen je . ) 
fle Bon . Die Handwerksleute , die an ihren Hause zu Orsigny arbeiten , sind da . 
Der Hausvater . Mache Er ihre Rech - nung . 
L . e Von Ich glaube nicht , daß so viel in Casse ist . 
Der
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.