Noch denk ich oft mit Lust jmück
An jene frohe Zeit !
Da kannt ich Dich — Dein Heller Blici War Huld und Freundlichkeit .
Heil Lübeck ! Heil der großen Stadt ,
Für die Du denkst und lebst ? Heil ihr , die Du durch Deinen Rath Zum wahren Glück erhebst !
28er so , wie Du , Gelehrsamkeit
Mit Gottesfurcht vereint ,
, •
Und sich dann ganz dem Staate weiht , Rechtschaffen ee stets meint , —

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.