Full text: Jahrbuch denkwürdiger Naturereignisse in den Herzogthümern Schleswig und Holstein vom eilften bis zum neunzehnten Jahrhundert (2)

68 
1726 . 
Am Gallentage ( löten Oktbr . ) erging ein« große Flurh , wodurch die Deiche sehr beschädiget wurden , und die Südermarsch wäre beynahe überschwemmt worden . ( Laß 2 . p . 73 . ) 
Preiö des Rockens : 5 rnfc 12 ß . ( B . V . ) 
1727 . 
Die Witterung war im Zul . , Aug . und Sept . sehr warm ; die Erndte unvergleichlich . ( 41 ) ES fanden sich aber verschiedene Krankheilen ein . Viele Leute starben am Fieber , und diejenigen , welche besser wurden , konnten kaum vor Ausgang Der . — als bis dahin die Krankheit wahrte , — ihre Gesundheit recht wieder erlangen . ( Laß 2 . p . 96 . ) 
Preis des Rockens : 5 w# 10 ß . ( D . 23 . ) 
1728 . 
D . 8ten'Ä ? ay schlug der Dlih in „ die Spihe deS Dach'S " auf dem Mildstedter Kirchthurm , zün . ' bete jedoch die daselbst befindlichen Bretter nicht an , sondern zerschmetterte sie nur , und fuhr durch die dicke Mauer , daher diese auf dieser Stelle noch ganz schwarz aussieht . ( Laß 2 . p . 122 . ) 
Es herrschte in der Stadt Schleswig eine epil demische Krankheit , welche viele Menschen weg» raffle . ( LichlS Leben in d . fortg . Nachr . v . d . Zust . d . W . in d . Dan . St . 1758 . 1 . p . 179 . ) 
Preis des Rockens : 6 mjL 8 ß . ( B . 83 . ) 
1729 . 
ES war ein sehr starker Frost und harter Wim ter , worauf ein so rrockner Sommer erfolgte . 
( 4 ! ) „ Eine ganj vortreffliche Erndte . " D . Müller p . öl . Nach Prof . Pfaff 35 . gehörte dieser Sommer zn den vorzüglich heiße» Sommern .
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.