Full text: Jahrbuch denkwürdiger Naturereignisse in den Herzogthümern Schleswig und Holstein vom eilften bis zum neunzehnten Jahrhundert (1)

51 
Es ereigneten sich zwey Wafferfluthen , den 16ten Okt . und den 13ten Dec . ; jene brach auf Nordstrand und in den Adenbüller Koeg bey Teten , büll ein ; diese verursachte eine große Wehle imKirchsp . Pellworm ( Heimr . p . ICO . Hoierp . 769 . ) 
1481 
Dieß Jahr war so reich an Korn , daß Rocken a Last nur 9 oder 6 Rheinische Gulden , galt . ( Chr . slav . p . 242 . ) 
In den Marschgegenden und in einigen Wendl , schen Städten grasstrte — nicht ohne Trauer für viele — die Pest . ( Chr . slav . a . a . O . Sax . Eid . Chr . ) 
Gleich nach Michaelis fing eine recht scharfe Kält^ an , und dauerte bis Weihnachten . Hernach war die Witterung immer milde und angenehm . ( Chr . slav . p . 246 . ) 
1485 . 
Durch die Pest ward , wie man glaubt , der brltte Theil der Einwohner in den Kaufsiadten und auf dem Lande aufgerieben . ( Huitfeld p . 986 . Christ , neu . G . 1 . p . 143 . Sax . Eid . Chr . ) 
Die Pest , die 1484 anfing , dauerte i486 fort ? ( 32 ) Pontoppidan giebt ( Kircheng . 2 . p . 682 . ) an . daß die Hälfte der Einwohne ? weggerafft den fey . # 
Durch ein Gewitter ward der Thurm dex Nl , kolai Kirche in Kiel angezündet und ging mit einem Theile der Kirche im Manche auf . 
( 32 ) A . 1684 pe«ti« ubiquc lere saeviit . — A . 1685 pcstis aliquantum Rotutochii , «ed in alii» ur - bibus horribiliicr sacyiit . Eacm . Podr , W . III . p . 1063 , 
4 * '
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.