Annales Esromenses . ( Langeb . I . ) Der Verf . soll ein Mönch im Kloster Eörom auf Seeland gewesen seyn , und im 14len Zahrh . gelebt haben .
Annales Islandorum regii . ( Langeb . III . ) Diese Annalen gehen die 1341 , und der Verf . har wahrscheinlich um die Zeit gelebt .
Ahnales Sclileswico Holsatenses . ( geb . V . ) Der unbekannte Verf . schrieb sein Jahrbuch nach Langebek am Ende des 15ren Zahrh . Ein Thcil ( v . ^» . 610 . an , ) ist aber von einem andern und spärern , Verfasser .
Annales Wisbyenses . ( Langeb . I . ) Sind im löten Zahrh . von einem Unbekannten ge - schrieben .
Appendix ad incerti Autoris Ann . Dan . ab a . 1308—1363 . ( W . I . ) Der Verf . ist nn - bekannt ; daß er aber ums Zahr 1363 gelebt habe , ist aus seiner Schrift zu ersehen .
BangertS OriginesLubicenses . ( W . I . ) Der gelehrte Verf . war in der Mitre des 17ren Jahrh . Rektor bey der gelehrten Schule in Lübeck . -
Beschreibung d . ElbstromS : c . Nürnberg 1636 . Der Verf . war ein Hamburger , wie aus p . 698 . erhellt , und lebte in der letzten Hälfte des 17ten Zahrh .
Beschreibung von Nordmarsch . ( CamererS Nachr . ) Der Verf . war um die Mitte des 18cen Zahrh . Prediger auf dieser Hallige .
Beschreibung von Sylt . ( CamererS Nachr . ) Von Flor , um die Mitte des vorig . Zahrh . Prediger auf Sylt , nachher in Tündern .
Loetii Commentarii de Cataclysmo strandiao . Schleswig 1623 . BoetiuS war zur Zeit der Fluch 1615 Prediger zu Evenöbüll auf Nordstraud .
BolrenS Beschreibung von Stapelholm .
— — Dithmarsische beschichte . 1781 . u . f . 4 . B .
b *

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.