Full text: Jahrbuch denkwürdiger Naturereignisse in den Herzogthümern Schleswig und Holstein vom eilften bis zum neunzehnten Jahrhundert (1)

77 
T«nb . b . Cam . 2 . p . 701 . und in den Provinz . Der . 1790 p . 134 . ( 46 ) 
1550 . 
In diesem Zahre hat die Pest in Zütland und im Herz . Schleswig „ tapfer Hau6 gehalten . " ( Heldv . ) 
Ein , mir Waaren beladeneS , Schiff auf der Trave ward in einem Gewitter vom Blitze an» gezündet , und verbrannte . ( Alard . p . 1900 . ) 
1552 . 
Vierzehn Tage vor Fastnacht gingen bey einer hohen Fliith Koldenbüttel , Wihworch , ttlvesbüll , Osteroffenbüll und Westerhever voll ; auch lief bey Haimoor ( unfern Ulveöbüll ) eine Wehle ein . ( Heimr . p . 220 . ) Der — 1548 eingenommene — Boll linger i und Ehsterkoeg ( in Uthholm ) ging wieder ein , und lag bis 1614 wüst und öde . ( Heimr . p . 330 . ) 
1553 . 
Eine große Theurung herrschte in Holstein ; denn Rocken galt a Tonne 9 77$ , Buchwaizen 12 77$ . ( Heldv . ) 
1555 . 
ES war ein fruchtbares Zahr , in welchem man eine Tonne Rocken für 1 77$ 8 ß kaufte . ( Alard . p . 1901 . ) 
1556 . 
ES war ein dürrerund heißer Sommer , ( Alard . 
( 46 ) A . 1549 Luit xnaxima pastilcntia per totum inumlum , sie ut erat in anno 1350 . NecroL Gothl . Langeb . VI . p . 5G4 . — Pestis per to - tam fere Gcrmaniam 1549 saeviit . Bacm . Podr . Meg . Ut . ap . \Y . III , p . 13GG .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.