Full text: Lubeckische Chronick/ Das ist/ Alle vornembste Geschicht vnd Hendel/ so sich in der Kayserlichen ReichsStadt Lubeck/ von zeit jhrer ersten erbawung zugetragen

iäp Drittes Buch . 170 
Verwandten / vnd gedachten König Ehristiern sAnnoOomini ^5 . OL . VI . dM 2 . 4 . vnd Seiner Mayestat / zu keinen vertrag oder «mit» April , ist Machomet geboren / zu znttn chen Beschluß kommen mogten / so sol doch nichts nifacii PP . önb des Kaysers Phocie . ] desio weniger seiner May : person / derftlb . n Räch Annv . D . XXXll hat Kays : RettgL» . vnd Dimer / dieses vnser frey sicher Gelaid / >n allen May : cm General Edict lasen ausgehen / duneren vnd aniculn / so darinn begriffen / vnver - darinnegemeinerFn'dvndStillstandgebots brnchlich vnd tttilwlich gchaltm werden / biß so «n / bcydes in weltlichen vnd Religionesa - lang gedacht Königlich May : vnser allergnädig . chen / bißvfö zukünftige Loncilium . Vnd ster Herr / vnd des Reiche Räch z» Dennmarck / ist solch Mandat von dem Römischen Ko - gemeldten Durchleuchtigsten Fürsten / König Chrt . nig kcrciinanäo auch conkrmirt . Es »st stiem / sampt Seiner May : Rathen vnd Dienern / aber im selben jähr ein Kayserlich Mandat mit aller jhrer Hab vnd güter / wider in Nonwegen / in die Stadt Lübeck kommen den vder andern orten in Deutschland / nach Seiner fti , darinn dem Rath vnd den Bürgern ge - May - eigenen gefallen vnd willen . 'in allen wegen hotten / alle ding wider in den vorigen stand ' vngehindert / frey / sicher Geleld tn ihren gewarsam / zu bringen . Aber von der iehr des Evangelit «iderkommen lasen . Vnd wir obgedachte , vnd Kirchen Ceremonicn ist sonderlich nicht» 
Knnch Güldenem Erwelter : c . ^la^nuz Gül« ausgetruckt . denstem / Nyls locke Ritter / Reinolc von Hilders . ^ u » 
dorf / Gerrh Oldenburg / Thomas Kaste / Jochim ^0rgM WulieNWcbet . 
Kosse / vnd Jacob Hudesheim / verpflichten vns / ge . ^nno ^l . v . XXX III . ist Jorg Wül - Jorg loben vnd zusagen / dem gedachten Durchleuchtig . lenweber / vnd etliche andere nn hr / zu rath ge - 2Ä'« . n - flen Fürsten / Konig Ehrlstlem / vnd allen seinen kohren worden / vnd ist in vier wochen hernach ^^p« ? Rä then vnd Dienem / daß solch vorgeschrieben Ge . Bürgermeister worden . Es ist Jorg Wül - allcrBür - laid / vnverbrochen / vnbetrüglichen / ohn alle argeltst / lmweber von Natur nit e»n vngejchlckt man 1 neuwe fund / behelf / redt oder einige vrsach / bey ver . gewcsen / wenn er cs zum besten Hme brauchen fudt« - , pflichtung vnder Gottes höchsten wrake ewiger p . ^n können . Dann es seynd die volncmbstcn vnd vnd straf / auch bey vnsern allen wahren Shristli . gröste gcbrechen an jhm gewcse / daß er gantz chen glauben / krew ehren vnd redttgkeit / volkom . vnbestendjg war m feinem vornehmen / vnd ltch / auch treuwlich soll gehalten werden . DeS jederman seines anhangs leichtiich glaube . 
Zu warer zeugnll« / grSftrn vnd festem verwarnng / Er fieng wvl ein fach hart an / vnd li ffr sie haben wir vorgnamen / Knnch Güldenstem / vnser hastiglich fallen / dazu auch keinen d . e Raths Einsigel vnd Signet / vnd an diesen vnsern Brief / vor gut h»lt / vndwoit alles nach ftmemKopf wissentlich vnd mit Men / lasen hencken . Haben ausrichten / vnd hat dem Marco Meyer mehr auch gebeten vnd befohlen / den Erbarn vnd festen gehorcht vnd lgefolget / dann was der gantze Hauptleuten vnd Befelchslniten / Marquart Thy . ^ath vor gut ansähe - Dtrhalben hat er letz - mau Borg<trolle / Dtt Güldenstem / Hans inthl lich müssen gröblich anlaufen > Vnd ist OttAndersen / Christoph Weißseld / Droge Lau» dis Exempel der Obrigkeit / vnd sonderlich rems / Tyle Gyseler / Juncker Wylken / HanSvon den Bürgermeistern / in allen Stedten / wol Kyndenbntgk / Dyrich von Grolle / Hyncke Frost / ; u betrachten / damit sie gewarnt vnd gelehrt Jorge Schumel / Andrea« von inbeck / Berchold werden / daß sie mit den ordenlichen erweltcn Holfiein^Hauptleuttenvor die Landsknecht / Eben Rathsherrn / in allen fachen das Regiment DyckeSchultheiß / HermanvonEmbdenPro - belangend / zurücksprechen / vndsichnitdurch foß / Gerch von V<rechrWachtmeister / Geleid mit leichtfertige lose leut ausser dem Rath vber - vns vor sich vnd BefeichSleute zu besigeln / zu befe - reden vnd verführen lasen . Als dann Ior - fiigen / z«t vnderschreiben vnd zu vnderMicken / gen Wüllenwebern von Marx M . yern wi - , Gegebtn vor Vpslo den i . lulii Domi - Verfahren ist • Dann es können P>lche vnor - ni^l . O . XXXIl . dentltche Practickm vnd Anschläge endlich 
Diese versigelung war Konig Christiern nit wol gerathen . nit gehalten / vnd ward gefenglich gehalten Im selben jähr / kurtz nach Pfingsten / Hat vnd vf Sundersburg gefürth . man einenM - ßtheterzu Lübeck geköpft . Vnd $J 
Wassers« Anno M . D . X X X11 . war ein sehr gros dieweil der Büttelmcisttr des ersten hauwes Seeland . Wasser in Hol - vnd Sceland / oieweil Holand vielleicht fehlete / ist da im gerichr durch den gestanden ist . Vnd viel volcks crtrunck / vnd gemeinen man ein vfiauf worden / vnd sind blieben 8 . Sch'ss Amsterdam bey dem Büttel todt geschlagen . Vnd zur selben Pule / mit rocken / weiß / vnd andern Kauf - Zeit kam Mawus Meyer von Hamburg in mans gütern . Das wasser lief zu Amster - Holstein geritten mit grossem geprcng . Dan» dam vber allegasscn vnd in alle heusser . War er war vf dem tag Breutgam Denfklbigea ein grosser schaden / der nit zu sagen ist . Etli - war zu mote geritten Herr Heinrich Rcin - che meinten die Stavt würde vergehcn / stuw Haussen von dem Newen Rath / wol mit lin in gwsen engsten vnd furcht . reisigen Dienern . Also ist gegen Gott vnd 
i iij
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.