M1 . Anton Raphael Hengs .
Nach Raphael Sanzio ( la Vfbin Auf Lein , hoch 78 , breit 95 Zoll .
Von der Greese und den allgemein lügen eines hochverehrten Vorbildes ganz eines
der selbit hochgestellte Meister eine Nafchbll ung ^ jener trefflichen Meisterwerke des Göttlichen , >m befindlich , unter dem Namen
der Schule von Athen
bekannt , zu geben . Mit dem vollkommensten S
schuf die kunstgerechte , sichre Hand de . feinen und scharfen Beobachters ein so ge rühm -
Tom Urbilde , dafe alle materiellen wie geistigen geru ^ ten Vorzüge des letzteren deutlich sich entfalten , ^ ^ ^ Meisterwerk selbst als die beste Gewährleistung ejnen dem Ideale , mit Auseinandersetzung der Motu e , in s Schriften ertheilte Lob , und an ihm gerühmten VorI^^ wie für das Verdienst des Lobredners und seine Gülti0 ^ im Urtheilen , auftritt . Nur die im Hintergrund ge ^ ^ Hauptgruppe der zwey Lehrer der Natur und höhe ^
losophie , an die in wunderbar schöner Gruppe
, „ « dem eanzen
Seiten die Anhänger sich anreihen ; gab % ° wejj
Werke der nachbildende Künstler . Wohl nicht er diesen Theil für den schönsten des Ganzen dem weil vielleicht vorgeschriebenes Maas und
1

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.