< 31 )
Seitenrand ( — b . c . — ) von der Rechten zur Linken schiefherabzulaufen scheint . Oer ganze Muskel hat beinahe di< Gestalt eines Triangels , dessen fleischige und starke BasiS und Kathete aus dem Fleische der Herzkam« wer selbst in der Nahe des sehnigten Ringet erwachsen , die Hypothenuse aber , welche «in dünnerer Rand des Muskels ist , sich mit« ten durch die Holung der Kammer indiagv» naler Richtung hinzieht .
Diesen Rand selbst aber sieht man , wen» man bey der Sectio , , also zu Werke geht , so dicht und genau auf der Scheidewand der Herzkammern aufliegen , daß daraus auf den ersten Anblick schon erhellt , auf welche Weiße er zwar dem aus dem rechten Herz - ohre in die Kammer derselben Seite eindrin« genden venösen Blutstrome folgsam nach» giebt : bey dem folgenden Zusammenziehen der Kammer aber von dem 5eben jetzt in der rechten Herzkammer enthaltenen Blute schwellend so vollkommen an die benannte Scheidewand angedrängt wird , daß es aufkei . ne Weise wieder in das Ohr strömen kann ,

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.