( io8 )
85 . dazu , daß er sich auch an die glatteste» Korper fest anhangen kann .
Von dieser Art Schleim scheint eine an« dere verschieden zu feyn , die einigen vier« füßigen Amphibien zu Theil geworden ist , und die bei ihrer besondern Schärfe diesen Thieren fonderZweifel zum Vercheidigungs« mittel dient , um sich dadurch gegen die An« griffe anderer Thiere desto sicherer zu stellen .
Diese Art Schleim ist in besondern H6 - lungen unter der Haut enthalten , und an dem Salamander und der Feuerkr6« t e deutlich zu sehen . Es scheint , sie k>5n« nen denselben willkührlich aussondern .
Daß er an dem letztgenannten Thiere sehr scharf sey , habe ich selbst erfahren , als ich durch Zufall die Hand verwundete , da ich mit einigen dieser lebendigen Thiere Ver« suche anstellte . Denn als ich unbedachtsa« mer Weise den verwundeten Finger in den Mund nahm , um dq^Blut aus der Wun - de zu saugen , spürt' ich auf der Zunge und

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.