82
geuende gewilliget . Ock geit idt mit dem nyen dike , so darsuluest im Strande angehauen , gott sy dank , wol vort , hape ock dat idt in düssem Sommer scal tho einem guden bestant komen .
Derogliken hebbe Ick mit den VehMerschen des Schattes haluen gehandelt , vnd Hebben bewilliget I . F . G . tho geuen veerde - halff dusent margk , wowol dat se seggen vnd antögen , dat se nü - werl mehr denn 2% dusent marck gegeuen hebben . Sodans will ick my auerft erkunden vpt erste wan ik by Hinricus Schulten kamen werde , deme dan solkes wol bewust is .
Dat . Rensborch Sonnauendes nach Cantate Anno XI^IX .
Juen Reuentlau , Rytter .
Auf d em Rücken :
Product . den Zten Juny .
15 .
Ein andres Schreiben Z . Reventlow's an den Herzog , in Betreff der Pflugschatzung . 1549 .
Durchleuchtiger Hochgeborner Fürst , gnediger Herr , myne vnderdenige vnd bereitwillige denste sin I . F . G . in aller vnder - denigkeit tovorn . Gnediger Fürst vnd Herr . Ick hebbe I . F . G . twemal schriuen Hut dato in aller vnderdenicheit entsangen vnd dessuluen Jnholt wol verstanden , vnd kan I . F . G . henwedder in antwort vnderdenigen nicht verhalten . So vele in densuluen my - ner g . Fruwen der Hartogin van Sassen belanget , wil ik my al - lenthaluen mit vttquittung vnd sunsten I . F . G . beuelich vnd be - geren nach to holden weten , so dat ehre gnade nach Nottorst al - lenthaluen genuchsam versehen werden soll , dat ick ouerst der Har - tzogin entjegen riden vnd vp der grenze ehre gnade van wegen I . F . G . annemen vnd entfangen soll , achte ick vnnödich , angesehen dat Hartoch Adolffs grentze vnd schede alhir by I . F . G . vorwerck

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.