74
Hebben , bat wy armen Lüde twischen düth vnd passchen bauen twe dußent marck I . K . SB . vnßer jarligen fchat vnd hure , ock der geystlichen renthe ßo I . K . W . is dülh jar begerende , Juwen K . W . geuen möthen , Ock alderg . H . K . Juwe K . W . durch godr wolle anmergken , wo gar vnmildichliken wy armen Lüde by koningk Crystierns tyden worden der Lantzknechte haluen besweret , dat wy armen Lüde ganz demodich anuallen vnd flytigen bidden ock vns genßlich to Juwen G . vorhapen , alße to vnßeme alderg . leuen He - ren , besser schattinge entHauen blyuen mögen , nachdem wy armen Lüde mit nichte tokamen können , wyllen wy armen Lüde doch tegen de velegedachten Juwen K . W . alße tegen vnßen g . leuen Hern liues vnd gudes , ßo dat sick doch billich egent , vordenen , I . K . 3B . Gade almechtich to saligeme vnd gelücksamene regimenthe wolmo - gende beuhelen . Dat . Vemern am bage Anbree Ap . Anno XXV vnder vnßeme Lantzßegell .
Jwer K . W .
gewilligere vndersathen Kemmerer , Geswaren vnd gantze Gemeynheyt des Landes Vemern
( Das Siegel des Landes war mit grünem Wachs aufgedrückt . )
Aufschrift :
Deme Durchluchtigesten Grotmechtigesten Hochgebarn Fürsten vnd Hern , Hern Frederichen to Denmargken der Wenden vnd Gotten koninge , Erwelten koninc^e to Norwegen , Hertogen to Sleßwigk to Holsten Stormarn vnd der Dytmerschen , Greue to Oldenburg vnd Delmenhorst , vnßeme alderg . leuen Hern gans denstlich .

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.