1
( E . Registr . Chr . I . ) a .
Vor de bunden vnde lansten in Kerherde , bat se ere güdere scholen vnd mögen vry bruken vor achtentich Mk . lüb . alle jare . 1458 .
Wy Alfs ? c . bekennen vnde belügen apenbar , bat wy van sun - dergnaden vnd gunsten Hebben gnedichliken gegündt vnde togelaten , dat bunden vnde lansten in Kerherde mögen vortmer rouweliken bruken sodane vrymans * ) güdere , dat sy eruegud , kopgud edder pantgud , alse se dat aldüslange in eren weren gehabt vnde gebru - ket Hebben vnde nu jegenwardich Hebben vnde bruken , mit sulkeme beschede , dat se vns , vnsen eruen vnde vnsen nakomelingen darvor geuen scholen LXXX lüb . Mk . pen . jarlikeS geldes , vnde vns vn - sen eruen vnde nakomelingen de alle jare in den achtedagen sünte Michaelis tor noge wol betalen , vnd hir is vthgenomen Broder Peterß vor de güdere de he in weren hefft , jo^och offt jenich vry - boren man sodane güdere mit rechte sick beualen vnd der welck lo - sen Wolde , de schal hirane vnvorsümet Wesen , vns vnsen eruen vnde vnsen nakomelingen allikewol sodane achtentig lüb . Mk . jar - likes geldes to ewigen lüden by densuluen vnsen bunden in vor - screuener wise to beholdende , vnde Hebben des to bekantnisse vnse Jngesegel to desseme vnseme breue witliken Helen hengen . De ge - geuen is in vnser Stab Flensborch na godes bordt XIIIIC in dem 1 Vlli jare am midweken na Circumcis . Dom .
* ) Vryman , dänisch Frälsemand , d . h . der Befreite , Sremte , Edelmann .
5

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.