Full text: Ueber die vormalige Landesvertretung in Schleswig-Holstein, mit besonderer Rücksicht auf die Aemter und Landschaften. Eine historisch-publicistische Erörterung vonDr. A. L. J. Michelsen, Professor an der Universität zu Kiel. Mit Urkunden

96 
Seite . 
14 . Aus einem Schreiben desselben an den Herzog , betreffend die von Nordstrand und Fehmern bewilligte Schätzung . 1549 81 
15 . Ein andres Schreiben desselben an den Herzog , in Betreff der Pflugschatzung . 1549 82 
16 . Ein Schreiben desselben über einen mit den Friesen zu halten - den Rechtstag . 1553 84 
17 . Derselbe an den Herzog , wegen bewilligten Pflugschatzes . 1559 . 86 
18 . König Friederich II . convocirt einen Landtag in Jütland nach Wiburg . 1569 86 
19 . Convocatorium zu einem dänischen Reichstage in Kopenhagen , 
an de» Bauernstand . 1570 87 
20 . Revers des Grafen Otto von Holstein - Schauenburg an die Aem - ter Pinneberg , Barmstedt und Hatzburg , wegen einer Landbede . 1576 90 
21 Schuldverschreibung der Landschaft Nordstrand für eine Anleihe aus herzoglicher Casse , von 15 , 000 Rthlrn . 1617 91
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.