I
t
w .
Extra# NU6 dem Execucion - Buch c^e ^ . 1556 .
! W^Anß Stune lhor Travenhorst im Lande tho Holstein gebaren / und nu ^S^nMchorTyd eyn Kröger thom Steinrade vor Lübeck / ißupdeBekente - ^^niß / so seeltge Hanß Pallens up em gedaen / de hier hart bevorn rnd stcyt / gefänglich yngethagen und gefraget worden ; hefftdarup folgends vor demHerrnRichtefagden un underschrevenen beydenTügen openbar bekant / und thogestaen / dat im vergangenen ^Zarvste etlike dealhier by SuntcEgidien / an einem Huß vermerken tho behorendc / yn nachttyden de Glaß Finstere mit Stenen uth geschmehtten / und darumb van hier gewekcn / tho em yn syn Huß / bynnen dem Steinrade / gekamen und einen Dach 4 oder ^ . by em thor Ha - ba» ge gcbleven wären / also dat se em vor Kost und Beer by 11 . 4 * . " ch schuldig geworden / und dewile se em solches vor der Hand nicht bethalen können / hedden se tho cm gesecht / dalh se Up de Naheit einen Wedderdoper wahnende wüstm / dem wolden se dat syne nehmen / und em darvan >yn Kost und Beer betahlen / dann der Wcdderdoper Gut wäre priß / worup he also up ör forderns by Abendtyden von der Ickhorst / darse sickin HanßTancken Huß tho Hope versammelet / by eyner Lüchte / de de andern van syner Hußsrouen uth synem Hul'e dorch Hansens Pallens hedden lenen und Halen lachen / met en hengegaen dorch Stoctcisiorp thor Lückenmdhlcn bp Renßfelde / dar he mit eynelll Spete buten up dem Damme stanoe g«b ! ««tn / und de andern ynMiddelder Tydym Huse gewesen / wath se averstdarbinnen genommen / eddergckregen / wüste he nicht / wcnthe se em nichts darvan gesecyr / rovcr gegeven hcdd , n / und als se weder van dar beth tho Stockelstorpe gekamen / hedden se alldarock noch pn eynes Mannes Huß wesen und inbreken wollen / nachdem averst de Mann im Huse gewakct / und enen tho geropen / dat se sick packen sollen / edder he wolde en Volhe maken / wären sc alle davan und vorth van malkander ge - gaen I und dewyle he sick tho solch ener mothwilliqen und gewaltsamen Dath by Nachtschlapender Tydt nicht allein mede gestellet und personlich hefft gebru» ken lathen / sunder ock syn egen Geneth / Vordeel undProfythdaruth gesocht / und üth andrer Lüde Gude syne Betahlinge hefft Hebben willen / woraver ock de armen Lüde up der Molen ethliker malen berovet und deß ören qvitc geworden / ishe darumb thom Dode verordelt .
Tügen DetloffKoepke / Bürger und Knakenhauer tho Matthias Tclchtwcrck . ( Lübeck .
X .
Copia der beraubten Schreibens an den von Kalben zur Mory wegen seines Tochtermannes Kuno von Hoffmann .
Ehrenvest und Mannhaffter / vielgünstiger Juncker .
Zr können euch klagende nicht vorenthalten / wie daß wir vor diesem / als vergangenen Donnerstags / zwischen Crumeß und Parkentien / seyn angesprenget von etlichen Reutern / welche uns auff freyee
Straffen

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.