idemeft , qvantumadvoi , abantiqvisfimo temporefumusomnimo - deiiberi & cxcmpti : Nim - , adavertendashas poftulationes , mentum ab exemptionc omnimoda , feuänegationeomnium a & uum Superioritatisterritorialis , ad Supcrioritatcm ipfam , ipfis fuit fuffici - cntisfimum , Pofitaenimcaufa , ponitureffeftus , & viceversä , negato effeäunegaturcaufa , Jura enimlmperii publica intcr Status Superio« riratem territorialem mortuam , feu qvod idein est , fine faculiatc cam exercendi agnofeunt nullam , proinde etiam paria judicantur , planfc non elle de territorio vel efle omnimoda exemptum . Und ob *
wolSenatusin der Antwort ad Negern vania - sich damit vergnüget hat / auch tpeifer zu gehen dam ah 16 nicht rahtsam geachtet noch auch benohtiget gewesen / so «ii dannoch ferner ex aÄis Sc Koc Lacalogo Argumentorum nunmehr gNUgamTage / daß die poifelsores cum ipfis prardiis nicht allein ä nexu Luperioriratisttolfalicarplenö & plane eximirt , sondern weiln sie keine , immedian , und also zu eines Status territorium sich bekennen müssen / a tem - poreprima : acqvifitionis , biß in die heutige Stunde / unter der Stadt Lü - deck Bottmäßigkeit gewesen / welche sie auch deßwegen / & tanqvam prardio - rum Superior , contra qvemcunqve , juxta adjunfta hujus Catalogi , jedes - mahls rechtlich verschrieben und verbeten hat .
Wolten sie nun hiergegen sagen / solches sey so lang geschehen / als lang die kosselfores Lübecktsche Bürger und in tübeck domicilirt gewesen / nunmehr aber habe es eine andere Gelegenheit / da die pofTeflöres nicht mehr in Lübeck zu wohnen / oder tübeckische Bürger zu seyn / begehren .
XLV . So ist 45 . solches zu Recht ohnzulüßig / quia nemo fibi ipfi propria au - thoritate cauCam poflVcfinnij inrmutarc poteft in alterius prarjudici - um , zu dem ist dieses allenum falfisfimum , dann alle PolfestoresohneUn - Berscheid / sovielindennechstendreyoder vierthalb hundert Jahren auff diesen Gütern gewesen co ipfo , daß sie die Güter besitzen wollen / sich als Lübtckische Bürger haben halten / und das homagium Civicum leisten müssen / sie haben ihtdomicilium in der Stadt oder allein auff den Gütern gehabt . Z . Haben sie nach Lübeckischen Rechten diese Güter untereinander geerbet / auch an andere Verseyet / verkaufft / undweiln alle unter dieser Stadt Bottmäßigkeit gelegene immobilia , wami sie verkausst oder versetzet werden / für dem Raht / fubeujus jurisdiftione bona fita funt , ädvalidandam venditionem & conftituen -
dam refpedliv^ publicam hypothecam müssen mlflffen werDen / So ist es mit diesen Gütern eviniente cafu jederzeit auch also gehalten worden / wie EE . davon ein Extraft ( Statt Buchs Lit , EE . hiebey lieget / Und ist dieses wie Ge - gener Vorgeben / eo refpeftu kein aftus voluntaria : jurisdiftionis , gleichkönte solchescoramqvovisalio , etiam extraneo judice geschehen / worunter die Güter nicht gelegen seyn ; ordinarii fiqvidem judicis , fub cujus jurisdiäione bona fita , non autem alterius , aflenfus & authoritas , pra : - cisfc ad hocreqviruntur , docente Zangero de except . p . j . c . ij . n . 84 . & Ma : vioadjus Lubec . I . t . 4 . art . l . n . »4 . Lc 25 . gestalt / teste Gaillo z . obf . aj . n . io . Vienna : Auftriar , und / teste der Stadt Straßburg Policey nung eben dieses / oprimo Statuto , auch daselbst introducirt und pro docen - do , bona de Senatusefle territorio , gleichsam ein invincibile tum ist / deßwegen weder demStadtRecht gemäß / noch alhier zutübeck jemaln erhöret worden / daß Güter daselbst für dem Raht verlassen seynd / welche niche
de

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.