PF . RS ONALIA .
auff Pancker / Lölmer / Heiligenstettm »lnd Drage / etc . Erbhcrrn / Ehelciblichen Iungstau Tochter / im Ramm Gottes sich Ehelich verlobet nnd eingelassen : Darauff folgend« vcroperegrinsrion angetreten / undIhreRei - se / von Breitenburg ab / durch die vornehmste Städte und örther in Teutschland naclier Fraiickreich forrgese - tzet - Wofelbsten Sit in die drey Jahre / als in Annis iöji . i6 ; z . und nacheinander verharret / und in cher Zeit nicht allein die Frautzösische Sprache / deroge - stalt / daß Sie solche fertig reden undnachgchendsder - selben sich in dero verrichteten Ambafladen und andern hochwichtigen Geschafften mit grossem Nutzen nen können / vollenkömtlich gefasser und cilaucc j dern auch / im übrigen / sich also quahficirc , daß / gestrar nach deroWieder - heimb - kunst / und zwar noch in tem i6 ? zstcnIahrc / G»c von höchstseligstgedachter in GOT ? nlhenden Könlgl . Mayest^zu Denne -
maick Norwcgcn / ! t . ftr dero LamcrJunckcr
allergnädigst bestellet worden . Welche ckarge Si e dann anchbifim Annum l6 ? 6 . n»dalsoin ? dritte Jahr / rühmlich bedimet und / unter andern / in gewährter cher Zeit / nemlichin Anno I6Z5 . mit Ihr» Könlgl .
eine Reise in Norwegen gcthan »ind allda / nechst Besichtigung der herrliche» Silber - und Erb -
F 5 Berge /

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.