248 Hl . Nachricht
tt , und in dieser Zeit 7 Kinder , z Söhne und 4 Töchter zur Welt brachte . 1709 gieng er mit der Jungs . Cicilia Herren eine neue Ehe - Verbindung ein , weiche fast so Jahr weniger zwei Monat mit ihm in der Ehe gelebet , und in derselben mit ihm 5 Kinder , 4 Söhne und 1 Tochter gezenget hat , so daß er in beiden Ehen ein Vater von 12 Kindern und unter denselben von * 7 Söhnen geworden . Erstarb den 24 Nov . 1758 und brachte sein Alter auf $0 Jahr weniger einige Monate . Im Lehr - am : hat er 60 Jahre zugebracht und der Prob , stei in 2z Jähret» vorgestanden .
vir .
Herr Detlev Georg Gans .
Pastor zuZwischenahe in der Grafschaft Oldenburg ( * ) ist zu Abbebausen im Bud - jadingerlande den 11 Okt . 1677 gcbohren . Sein Vater Hr . Heinrich Gaus war vieljäh - riger Königlicher Amtsvogt daselbst , auchRe - ceptor des Klosters Blankenburg . Sein« Mutter war eine Tochter des Königs . Schwe« dischen CapitalnS und Commendanten der Schlösser Rotenburg und Oltasberg im Her - zogthuin Verden Hr . Jürgen £ . b [ elem . se Eitern ließen ihn von Jugend auf durch ge -
schickte
( * ) Diesen vnd den folgenden Artidtl habe ich b« Gut« des geschickten imd dienstfertigen Hrn . Eon« fistvrialoffcssorS Ianson ju Golzwarden in der Grafschaft Oldenburg »u danken , welche ich hie - durch öffentlich mit dem verbindlichstenDank anjU« zeigen mich schuldig erachte .

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.