von Iubellehrern . 219
Herr Treschow gibt in diesem Werk von 28s Jubellehrern eine Nachricht , da er doch nur dänische und norwegische und etliche schles - wigsche , dagegen aber keine holsteinische und vldenburgische beschrieben hat . lind da dis die erste Samlung dieser Art in Dänemark ist , so kann man leicht vermuhten , daß sie noch einer Nachlese fähig ist , wie sich denn der gekehrte Herr Vers , noch immer Mühe gibt , diese Sam - lung mit neuen Nachrichten zu ergänzen und zu vermehren . Er theilet sein Werk in drei Ab - theilungen . In der ersten Abtheilung hcm» delt er in 56 Capiteln von eben so vielen ver - storbenen Jubellehrern , von welchen er eine ei - nigermaffen ausführliche Nachricht hat liefern können . Es sind darunter viele bekante und berühmte Männer . Es wird vielleicht nicht zu viel seyn , wenn ich das kukze Verzeichniß selben herftße . Es sind
1 ) Mag . Franz Verg , Bischof in Opslo , das ist jezo Äggershuus oder Christiania Stift , hat gedienet s 8 Jahr .
2 ) Matthiae , Bischof zu Lund in Schonen , in der Zeit , da es noch unter dem dänischen Scepter lag , hat in zwoen Ehen 22 Kinder gezeuget und 61 Jahr im Amte ge - standen .
3 ) Gudbrand Thorlachjen , ein sehr bekanter Bischof zu Holum in Island , ist bloß allein s« Jahr Bischof gewesen .
4 ) Gddur Einarsen ( Otto Linari ) Bischof
zu Skalholt in Island , ist 51 Jahr Rektor P 5 uud

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.