I— .
Verordnungen . 207
vnd die Leser derselben , die daraus tende weise und gotlsetige Absichten des Gefttz - - gebers nicht genug verehren können . In dem nachstenStück soll noch eine andere Verordnung folgen , die dcr gegewärtigen in dieser Absicht an die Seite gesetzet werden kann .
( ZD - RSD * S© * Q© # ©©# ( 2©#®© c .
Verfügung an das Consistorium zu Oldenburg ,
Welchergestalt hinfübro die Pastoratrevenues jwischen einem tranölocirten Prediger und des - sei , Amtsnachfolger vertheilet werden , sollen .
Hoch - Und Wohlgebohrner , Hochedle , Wohledle , Wohlehrwürdiger , Edler und Hochgelahm Rühle , auch Wvhlehrwurdige , Edle und Hochgelahm , liebe , andächtige und getreue !
^ - hr habet euch durch die bishero in denen V Fällen , wenn Prediger in x dortigen c\3 Grafschaften von einem One zu»n an - dein versetzet worden , zwischen selbigen und ihren Amtsnachfolgern , wegen des Zeit des Abzugs und des Dejerviti oft entstandene tigkeiten , welche absonderlich im geistlichen Stande möglich ! ! vorzukommen sind ,

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.