zog V . NX'itte Ostindis . P ( a4 ) vi ttad ) deinem Sieg wird dir dein Volt Willigitch opfern in heiligem Schmuck ; deine Rinder werden dir geboren , wie der Thau aus der Morgcnröhte . Der Herr hat geschworen , nnd wird ifyn nicht reuen : vu bist eiu Priester ewiglich ; nach der U ? eise Melch : >edech . Der Herr zu deiner Rechten wird zerschmetssen die ntge zur Feit seines Zorns . Er wird rich - ten unter den Heiden , er wird grosse Schlacht thun : er wird zerschmeijsen das Haupt über grosse Jlcnöe . Er wird trin - ken vom Bach auf dem kvege : darum wird Er das Haupt empor heben .
Diese , zwar zunächst auf die ersten Zeiten des neuen Bundes zielende , und in denselben auch erfüüete , jedoch auch ausalleZeiten dessel« den sich erstreckende , und fort und fort in ihre Erfüllung gehende prophetische W5rte , welche der Geist Christi , der in David war , derKir - che Jesu zum Trost und Aufmunterung Psalm iio , v . 3 bis 6 aufschreiben lassen , dienen bil> lig allen wahren Gliedern der Kirche , bei den gegenwärtigen , nach allen Absichken , höchst bedenklichen Zeitläuften , zum Stecken unv Stabe , woran sie sich aufrichten , und ihr oft wankendes Vertrauen auf die unwandelbaren Vecheissungen Gottes starken können . Da - her auch wir , die geringste unter den Knechten des Herrn , selbige zu unserm divjährigen Wahl - spruch erwählen , da wir , wie gewöhnlich , ei' nen kurzen Bericht von dem Werke des Herrn

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.