VonEacwergen LI
. gcuß mch : daranff / vnd so der S^rup ettliche feüchtlgtzcye ml stch zeucht / vnnd dünne würt / soseudt j'n noch et» mal / Der Ingwer bleibt am besten iit eim ^fejselin Zugespündt hlttvndrvtderFewelyt .
Me Rosen Meter
einzumachen . '
FUmZwey pfundzuckrder clarificiereist / Wie oben an»
gezeyt / von dem Syrnpzudem Ingwer / Htm einpfttnd guter roten 'Kojen / die gany klein / ein gesHardt oderAe» stossen / vnd schütt die in den zucvrr / laß niit eillander auff sledcn / s»lang du zwei oder d : ey vatter vnfcc betten magst das rvol durch einandergerürt / thuns ineinZinneilgefeß / decd das vest Zu / du magst wol an die Sonen stellen oder feyen / vnd durch eumndec rhüren / QOit discrwciß kanstu aUe^cy^rcutter oder blumeil ein machen / essex^auendel blümmen / ^iolblümen ^mo : an»
Bu magsie auch auffem ander
welß mache» . *
Wo / Htm eingntttheyl rote ? vojen als vildu machen V ? ilt / stoß ftc inn einem T ? o : scl^einFar klein / vnnd Nim darnach zwey tl ? cyl zucker / dergut ist / vnnd stoß de» , Zucker vnd die 'Xosen alles vndereinander vnmeng es wolZusas Mcn / chun es in einglaß / vnd las xiii / . tag lang stehn in der Sonnen / rhttr es alle tag ein mal vndereinander / biß die xüij . rag herumb sein / so hast» ein gütten " XoscnZucker / Also magstu auch mache ein " Otol ; ucder T . aucndclbtüm» tncn zncker / rvas vo : em dlümmeii Zucker du haben wolst / 2ilfo magst» auch ein negele blummenzücdcrmachen .
& iij

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.