■ — 13
suchet , zu was für Lastern dieser oder jener in der Compagnie vor andern geneigt ist .
§ . Z»
Diese Untersuchung aber kann am füglichste» nach Anleitung der sogenannten vier Haupt - Tem - peramente angestellt , und eines jeden natürliche Neigung zu diesem oder jenem Laster daraus erkannt werden .
§» 4»
In Erwegung dessen theilet sich gegenwärti - gee Capitel von selbst in zween Theile :
1 ) Wie man nach Anleitung der Temperamen - te eines jeden Haupt ? L«ster erkennen könne .
2 ) Wie man bei ) Erkenntniß der herrschenden Laster sich gewissenhaft und klug aufführen solle .
Se & io I .
( Oder Abtheilung . )
Von der Erkeüntüiß derLaster , nach Anleitung der Temperamente .
§ . 1» ' F>ie Philosophen haben sich lange mit einander gezanket , ob es Temperamente gebe oder nicht . Denn , weil sie das Wort : Temperament , also nehmen , daß sie dadurch eine so accurate sene

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.