aus gelassen / vnd gestrichen vmbdke äugen / nimpt den flus / vnd machet ein klar gesichte .
Ha r wachsen .
Capillus Veneris . XV er fich waschet mit wasser od - der nttt laug / darinnen gesotten lst Mlaurrauten / machee har wachsen . Item asche gemacht von Maurrauten / Vnd ^'NN den sistet gethan / hellet sie .
Für die giesscigen thier .
Colubrina . ^laterwury machet h^'ii fliehen die gisset gen thier / welcher die be^ ihm hat / dem mag kein glfftig thier schaden thun / Naterwurygestossen vnd aussdiezer knirsten glieder gelegt / heilet sie . Item den säffc von nater wury warm >snn die ohren gelassen / nimpt das saussen .
LNerck von dem haniss .
Item wer zu viel hamsssamen issc / mit namen die men Ner / denen wird ihr natürlich sä men verdruckt / Sperma genant .
Für bofe feuchtigke^t des geaders»
Ciifcuta . Lilykraut odder scyde / Galienus vnd Ges rap : o sprechen / das dieser samen se^ gut der bösen gallen / vnd nimpt das wee der lcnden / das getrunken mit Salua wein / Auch reiniget dieser sämen die ädern die vol böser feuchtigke^t sind / vnd ist auch gut also genüget für die geelsucht»
Für die rauden^ lLicorea . Sonnen würbel dis kraut vnd wuryel ge - stssien / vnd mit rostn wasser vermischet / ist gut surrew - digteyt / wer sich damit schmieren ist .
Für den durst .
Citrillus . Richer« gesotten ^nn wasser / ist gut für den durst / vnd bringet stulgcngc / wenn man es trincket . Jten , sie siud nicht gut zu essen / aber das wasser daruon gcsotteu / mag man nüyen one schaden .
VOas frawen den siuss stelle^
Csnsolida maior . Malwury geexuncken mit wein /
stellet

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.