Alchimilla . Saffc von Sl'nttarv drey morgen nöchter getruncken / ist gut LL pilenticis / das ist / den die den fallen - den siechragen haben / darnach las eine ader auff der litt " cken Hand zwischen dem ze^ger vnd dem daumen / es hilff zuHand .
Welche fraw das menstruum zu lange hat .
Arbsr glandis» Vade eine frawen die lange hat den flnss genant menstruum / 'snn eichen laub / odder bee sie dal mit vnten auff / er vergehet ihr» Auch die mittel rindre an dem holyegest>tten ^nn wasser / vnd damit vnten auffge«» beet / der dampffhilffc / vnd spricht Sera pio 's« dem buch Aggregatoris / das der eichelbaum viel gurer tugend Hab» Vl ? ie man die waryen vertreibt .
Anacsrdus . Nim die frucht des baums pcdiculus ele - phantis / jcilicet elephanten laus genant / vcrnnfchet mit hsnig / vnd leg sie auffwaryen / es vertreibt« . Des gleich ist sie gut für alle kranckheit des Hirns / auch sterckt sie die vernunfft vnd die ftnn des menschen»
Für den bösen husten»
Amigdalus . Süss Mandel gcsjen mit honig / bmimpt die lebersucht / die husten / vnd das blut speien . Süss man ? del gessen / mehret mannen vnd frawen ihr naeur . ZSiteer mandel geft>tten mit essich / rnd rossol / vnd auff die stiri» gelegt / als ein pflaster / stellct das haubtwee .
Für den äugen flufs»
Aloe . Das gewaschen mit Ross wasser / odder venchel faffc / vnd gestrichen vmb die augen / benimpt den flufs der augcn / vnd scherpffcdies^nn . AloebenimptAsina / das ist das i ? cichen / vnd reumet die brust / mit Mastix vnd siiffe hoky fäffc vermengt vnd genossen / vnd hat viel ander tu - gcndan ihm / dauon viel meistcr schreiben .
Scerckung des Heryens»
Alses lignum . Ein ho ! y . Auicenna ^nn dem buch gel nant de viribus cordis spricht / dases stercke fast wolda» hery / vnd bringden menschen gut blut / p ? er diö holylege
^n»»

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.