) o C
stimmt» Ausser dem erbaueten Packhaufe sind die Baracken vorläufig zu Maaren - Lagern eingerichtet und das gcrarunige Provianthaus kann in Nolhfallen zu Hülfe kommen - . Die Pulver - Thurms sind ausserhalb der Stadt verlegt . Die Ladeplätze sind bequem eingerichtet , und der Vor - «heil , daß man an verschiedenen Orten in der Stadt mit Bochen , kleinen Schiffen und Barken die Waaren in Packhäuser vmheilm kann , tert das Lossen und Auflegen der Waaren nicht wenig . — Diese letzte Schleusse hat folgende beyde Inschriften , welche auf bsyden Schleussen - Äiauern stehen :
MDCCLXXXII .
Durch Rendsburg gehet die Landstrasse von Hamburg nach ganz Norden , daher dann über diese sechste Schleuste eine Brücke gemacht werden müf - feit . Eine Reben - oder Frey - Schleusse war hier überfinßig , weil die Ober - Eyder au vier Stellen einen Abfluß nach der Untcr - Eyder hat , zwey Mühlen treibt und noch mehrere treiben kann . Zur Erleichterung der Transit - Gülher nach und von Altona und Hamburg , wenn man solche nicht zu Wasser umgehen lassen will , ist ein neuer abgekürzter Weg ange ? legt , der nach Tab . 2 . fig , 1 sich bey Jevenstedt von dem alten trennet , über Inumgen , Brainstedt und Ulzburg gerade mch Hamburg gehet , bcque - mer und 3 . - 4 Meilen näher ist : denn d , e gewöhnliche Posistrasse ist 14 len , dagegen diese nur 10^ solcher Meilen , zu 2000 Ruthen gerechnet , kang . Hiebey muß ich bemerken , daß , wenn man 15 Meilen auf einen Grad VeS Aequators annimmt , eine deutsche Meile nicht mehr als 1600 Rüchen neue Maasse , oder noch bestimmter , 1620 Ruthen halten sollte . Da aber bey Einrichtung des neuen Postwesens jede Meile zu 12000 see - käudischen oder rheinlandischen Ellen , oder 2000 solcher Ruthen , angesetzt ist , so macht dies bey einer genauen Berechnung bey beyden Wegen ei - neu Unterschied . Diesem neuen Weg giebt die mit den Fuhrleuten ge - machte Anordnung den grossen Verzug , daß eine Commerz - Last von 14 Schpf . ä Z2o Pf . für 16 bis 17 Rthlr . nach Altona befördert werden kann .
Die Unter - Eyder hatte bis Rubel , besonders nahe bey der Stadt Rendsburg , ewige Untiefen , und ausserdem noch bis Breitzolz einige Krüm -
mim -
Chriftiani VII . Jufiu et Sumpti & us Oeeanus Mari Baitica Cornmiflus
Regno
et
Patriae meae Sacrum .

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.