' ' '
doch kan eil , er der »ficht weit reiste die 4 . heuptpwtcFteit vnd andere v ? rter der wele / vnd also die iflittago linien betUitfftt'g finden . Die andere ioürumeotz ob fic fd ) $n gevvifjcr / jü> sin ) sie doch nach dem sprichcvort nicht je - - dennans ding . Dtewctlalhie Oer gebrauch d^s ( Zvadrsa - rcn gczaigec / alß sol allein auch gelehree werden / wie durch den Qvadranten die Wittag linien gefunden wird . Solches gewicht zweyerley weise / erstlich durch die gleiche fiawö linien / zum aikdern durch den gradbogen / auß welchen die legte are an allen / aber die erste alkein an den orten gllt / darauff die stund linien in dem Qva . dranten gerichr . ^Vann ich nun durch diese stund limen die rechte LNicca^s linien erforschen wll / so ziehe ich die perle auff'das zeichen vnd grad in welchen die O zuvor gehabter zeit ist / vnd Hab eben acht / wan sie die Niketags stund also nach lehr dos <5 . ( Lapittels erreichet . Alß dan ziehe ich nach den» schatten des zuvor winckel reche auff ei»» brätle oder sonsten ein andern ebenen plaY / auff ge - - richtem ftili ein linien / solche zeiget mir die Mittags nien . Diese weiset weiter Süden vnd Norden / So ich ferner eine rechte ( Lreuylinie vber die / etz erfundene mit * tags linie ziehe / vnd hebe ich mein angesiche widerumb nach Norden / ist zu »nciner rechten Hand Osten / zur lmckekt aber XVeficij .
Da6 20 . Captttel .
Wcdic Mittags linien an orten durch
dm Qvadranten mag erlehmet werdm .
/
( Dlches wird fast auff vorhergehende weiß & fahren / allein das »nan nicht die stundlinien dern de«» gradbogen gebrauchet / vnd zwar al / ^ man Nimpt eil» halbe oder auch wol eine stund vor mittag / welches »nan aus ; dem Compaß bevj

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.