DasIX . Capttkel .
Qm längsten vnd ttttjttn tag vn» auch
1 . . . f , m . i i N r " .
GGfä%m man dm tag weiß auffwelchen sich d ejcs W% C alle lahr zubegeben pfleget , so tsteß Nlcht n ehr dan ein erem vel des vorhergehende» eaplttels / Der längste tag aber tmpt alle jahr^uss den i$ •>» wandte < ? > Sonne in dm ^ . gehet / derkurtzste abcrherge - gen den i l . Dscembris wat ? die © in den ? tritt . Danue man nun alles si»che , , s encvbrigec / jö ist bey den Tropicum 6Z geschrieben der längste tag / bey den Tropicum aver ? . der küryte tag / die gleiche des tage's vnd der nacht w ; rd bey dem iEqvatoro da stebes / tag vn^> Nacht gleich / funden <£$ begibt ftchr tags ^nd naches ver - gleichung / des jahrszweimahl / erstlich ^n Mengen den i o . Marcq ? wan die © in Vbtt V tritt : Suitt andern mahl des Herbst den iSevtembris / wan die © in die gehet . Woher sich solche destages vnd nachts vngleich v>md glttchheitöt verursachten stunde wol viel Zulagen / aber wird solches auß denst»t>zeris gelenwt / allein find al - hie in acht zunennnen / der Zo'diacus oder der Thier kreiß / nebmst welchen di« zeichen gemahlee vn die stundliniett . Diese M^sowolin anmcrckung . gcnomn : cuwcrden / be - findet sich erstlich wie die Sonne das halbe jähr / vom bürgten tag oder ? anzufangen / / ich geyeN den Tropicum 6p verhob«' / vnd mit dem an zeit vnd stunden den tag ver - länge / also daß dasnuvttl / des tages Vermehrung / vnnd auch der © lauWbeydeM^^ore sich'zutragt / zum dern wie die © wider gleich ZU ruck laufte / v „ nd des tag es OMWW das ander halb jahrvber halte , wan sie im Hi'st / joMetsie'vns anchochsten / vnd gibt den längsten
• " T : . fi - 'ß . j < . t . . • . * ii ifv« Atit / K«t444^v
nacht zufindcn .

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.