■ Zf
ten , mächtigen , alles zertrümmernden Lieb ha» bers mit Erhabenheit triumphirek .
Aber wie sehr ist unsere Erwartung getäuscht . Ungesehr nach der Mitte des zweiten Aufzuges ist Emilia verschwunden . Dann sehen wir sie im dritten Aufzuge noch einmal ( mit vieler iln» Wahrscheinlichkeit , wie sie es so gar selbst an ? merkt ) im Vorübergehn , von dem Prinzen in s ? m Zimmer begleitet , und dann nicht mehr ; den ganzen vierten Aufzug nicht mehr , und im ganzen fünften erst am Ende , da sie vom Va» ter getödtet wird .
Man sollte fast glauben , der Dichter hätte vergessen , daß die . Heldin dcs Stückes auch et» was dabei zu thun haben solle . Wir haben es fast immer mit dem Prinzen und Marinelli , mit Marinelli und dem Prinzen zu thun . Das Un - glück überhaupt ist , daß das Gedicht fo bt , und geführt ist , baß bis über die Hälfte <£ s des

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.