Vinter vber Zu ^eibjmmen flehen soll / so wöllen sie nicht leben / vnnd werden kö - visch daruon .
Da^ XXXII . Cap .
TCM / wiltu Vmmen vberfetdt führen / ooer in die Heide bringen / so besitze drey oder vier tage zuvor zu / od vie newen werckscheiben den gen Schwermen auch an die Spillen ge . setzt seind / wo sie ! oß seind / vas sie cklet ! von einer seilten zu der andern / so nim kleine Spillichen / vnnd stecke an die werckscheiben / das sie sich nicht regen können / denn sie haben die jungen ta» - jnne / wenn sie denn abfallen / das ltzue jhnen grossen schaden / vnd werden Zag , hälftig / vnd wenn man sie führen / vnd f u binden will / so muß man achtung ha - ben / wor die scheiden die ecken hin ha - ben / da muß man den knotten des ban - ves hin kehren / das man sie dabey wer - rken / vnd darnach laden kan / das die fcheihen den wagen nicht emlangeo / son ,

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.