f ten nicht» . Herren haben / du muff a»
lemvt weiseklawen oben fest Suma -
^ ? ^kn / sonst wirvt er todt gebissen / die
dero» Hunzen Dienen speisen jhne durch die
unäm klüfflen / daruwb das sie es nicht besser
S wG» .
JZ Das xx . Mp .
r ha *
ls ein E ? ? ? ? du die nachschwerme
kecken ladest / vnnd die weifen bekom -
n vov men' wilt / so sihe zu denselben
lebet / tag / over den andern tag / wenn sie ge -
> / fo laden werden / so beissen sie die vbrigm
kecken weisen ab / denn die nachschwerme haben
/ wie knehr weisen denn einen / das du sie denn
»rrach rettest / In summa / wenn du den Alten
»gen / Immen die weisen eingegeben hast / vnd
! e / da dich vermuchen must / das sie oder die
! / die nachschwerme die Weisen abbeissen wSl -
ck die ken / vnd vu dar nicht auff warten kanft /
schen du sie rettest / so legge dar eine Hant
junge vul grasee vmer / da kan er sich vor de»
n ihn Immen vnter retten / biß auff den an - dern tag / das du dabcp kumyst die
len C tu ; wifrn

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.