Full text: Kurzgefaßte Abhandlung von dem im Herbst dieses 1769sten Jahres erschienenen Kometen nebst einem geometrischen Entwurf seiner wahren Laufbahn um die Sonne

19 
damals nur 36 vorbenannter Theile , gleichwol war cr noch nicht der Erde an» nächsten . Der an Größe zunehmende Schweif erschien in einer Lange von 36 Graden . SM Komet wurde in 20^ Grad der Zwillinge von der Erde auS gesehen . Den 8ten September war er nun innerhalb der bahn , und der Sonne schon näher wie der Erde ; ' man erblickte ihn in« 4ten Grad des Krebses . Die« Lange des Schweifes war 40 Grad . Er nähert sich noch etwas der Erde , ob es - gleich nach des Figur scheinen mögte> als wenn der Komet sich / da sein Lauf zur Sonne geht , entfernte , allein die Ursache ist , weil die Fortrnckung der Erde mehr austrägt , als diese Entfernung . Den iitfl» September etwa war der Komet der Erde am nach - - sten ; seine Entfernung war , zufolge der Projektion , 3 1 solcher Theile , deren der Abstand der Erde von der Sonne 100 hat ; da nun oben dieser mittlere Abstand auf 19 Millionen Meilen bestimmt ist ; so müssen auf jedes Theil 190000 Meilen gerechnet werden ; folglich wäre der Komet in dieser größten Nähe noch beynahc 6 Millionen Meilen von unS entfernt geblieben . Die Länge seines Schweifs war über 40 Grad , welches Hieselbst die trübe Luft zum Theil verhinderte zu beobachten . Weil die Richtung deö Schweifs an diesem 5age , wie die Figur zeigt , also ist , daß er mit der Erde im 
$ 2 - rech - 
' f . - ■ . ' » 
unter der Fläche , der Erdbalm liegt . Der Komet würde also , ancb in diesem Fall , noch ei» Million»« ; Meilen von uns entfernet gedliebtn se ? n .
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.