\ iß i 
Zum erkcn Mas ? aufgeführt in t^arf Schulhe's Hhealer am 7 . Kctoöer 1873 , zum hundertsten Male am 14 . Wärz 1874 . 
üniversitäts - Dibliüthekl 
Kiel M 
— Besetzung : 
Adolf Grünstem , Inhaber einer Privatbank . Hr . Schröd . r . 
Emilie , seine Frau zu . «ö . iichau . 
Dr . Salzstengel , Inhaber einer Theater - 
Academie Hr . wtnbc . 
Ludmilla , seine Frau zrl . oa * ™« . 
Thomö , Commiö bei Grünstein Hr . öratcrt . 
Eteinblei , Privatier Hr . sjrcbt . 
Pehling , Bürger Hr . Lang . . 
Der Theater - Direetor ans Harburg Hr . Mar ; . 
Fräulein Spree , Elevin zrl . H . rrmann 
Frau Müller Rr . starte . 
Frau Heimfeld 3r . Jung . 
Therese Grünstem , Adolf S Tante zr . wcnkcwiiiifr . 
Hanne , Mädchen bei Therese gri . Scha , . 
Johann . Diener bei Grünstein Hr . »aruu . 
Wilhelm , früher Barbier Hr . «er * «« . 
Gätchenö . . >Hr . «tudcr . Heinsen i - 4iol . Jiftcn 
Die vier ersten Bilder spielen an ein und demselben Tage , , daS lehte Bild am andern Morgen . Crt : Hamburg . 
1 . Bild : Reellität verbürgt die Firma . 2 . Bild : Einer vom Stadthause , ä . Bild : In der Privat - Thcatcr - Acadcmie . t . Bild : Quernacht . 5 . Bild : Ausgelitten . , 
Mit sensationellem Erfolg gegeben in V»lin , Bremen , Ureslan , Iresden , Aena , <£übt & , Magdeburg , Sieltin , Schwerin . 
Dr . Ferb«r« 
ß> 
( domioir bei «rünftein . nobel drünfUin steht tn der »tue ux 
Grün 
Grünstein . Herr Thoms . Befehlen Grünstein . Ich c Thoms . Wie gen Grünstein . Ich k Thoms . Weiß Bt Grünstein . Wenn die Geschäfte in gewöhn mir fragt , dann ( bermnt «i> Unternehmungen vor , n Thoms . Ach , Si Tour nach Jacobs in Weißköpfigen daL Geuici Grünstein . Herr fragen . Sie wissen dc augenblicklich das Geld
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.