Full text: Der lustige Tag oder: Figaro's Hochzeit

lenz möchten gern ins geheim die Heiralh mit der Braut bloß ein wenig luftiger machen . 
Barths ! » . Mir Figaro's Braut ? So ein Handel läßt sich mit ihm schließe , ' . 
LNarceline . Bastle versichert , nein . 
Zö . ' . rtholo . Der Schlingel wohnt auch hier ? Das ist ja wie eine Räuberhöhle ! was rhut er denn hier ? 
Marcclinc . So viel Böses , als er kann . Was mir «ber am meisten dabei zuwider ist , ist die verdrüßliche Liebe , Hie er'schon seit so langer Zeit her gegen mich hat . 
Bartholo . Ich würde mich , an Ihrer St . lle , dert mal von seinen Nachstellungen befreit ^aben . 
LNarceUne . Wie denn ? 
Dartholo . Ich hätte ihn geheirathet . 
iNarcelinc . Abgeschmakcer , grausamer Spötter , war - um suchen Sie nicht mich auf die Art ewig lcs zu werden ? Wäre das nicht Ihre Schuldigkeit ? Denken Sie gar nicht mehr an Ihre Versprechungen ? an unser» kleinen Immcu rntel , diese Frucht einer vergeßnen Liebe , die uns jum Tra»u alcar führen sollte ? 
' Bar ; l ) olo ( nimmt seine» Hut ab ) Bin ich darum von Sevi , lien geholt worden , daß ich die alte Leier wieder anhören soll ? und diesen Heirathsanfall mir ansehen , der Sie so faßt , daß . . . 
Marcclme . Genug davon ! Hat Sie aber nichts zu der Billigkeit vermögen können , mich zu heirathen , so Helsen sie mir wenigstens , daß ich einen andern bekomme . 
Dartholo . O von Herzen gern ! Reden Sie ! wer ist aber der vom Himmel und allen Weibern verlaßne Sterb , liche ? . . . 
Marcclinc . Wer sollte es sonst sein , Doktor , als der schöne , ausgewekle , liebensivi'irdige Figaro ? 
Bartholo . Der Schelm ? 
Mar .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.