Full text: Der lustige Tag oder: Figaro's Hochzeit

LNarceline . 
Richer Mutter er da« Lebe» 
Dankt — nun , das n>ci ( i jedermann ? 
Wer e« ihm noch / onst gegeben , . 
Ist — was niemand sage» kann . 
Ligaro ftjt die Strophe fort . 
Nun dann bin ich frei deS Zweifels , 
Den man unauflöslich schilt : 
Daß der Sohn des dümmsten Teufels Oft sein rundeS Sümmchen gilt . 
Durch Geburt ist hier auf Erden Dieser Zürn , und jener Hirt . 
Ungesähr ließ dies sie werden ; 
Kops macht , daß eS anders wird . 
Weyhrauch streut nian manchem König» 
Aber bis »um Tod' allein . 
Voltair'S Eltern waren wenig« 
Er — er wird unsterblich sein ! 
«Lherubin . 
5iebe , flatterhafte Schönen , 
Ost »erstört ihr unser Glück ; 
Iber — mag man euch auch höhnen , 
Endlich kommt man doch iurück . 
D>e Thalien heute stöhne» , 
Sind ein Bild , das aus euch paßt : 
Scheint der Dichter sie tu höhnen — 
Wißt , daß er sie doch nicht haßt . 
Sllsannc . 
Hat die» Stück , mit Scher , durchzossen , Nebenher auch Unterricht : 
So verarget , für die Possen , 
Einen Gran Verstand «hm nicht . 
Einen Weg , der diesem gleichet , ührt uns ja Mama Natur : nS »u mehren— Da« erreichet Ei» durch süße Freuden nur . 
vrid'oison . 
Nun , das Lustspiel , da« wir geben , 
DaS Ihr Herrn i»t kritisitt , 
Mahlet , denk' ich , g«nt da« Leben , 
Da« ein lustig Völkchen sükrt . 
Schlagt e« , iagt e« , «ii Ihr wollet : 
Wüthend lärmt e« . schimpft und spriugt , 
Stellt sich ungeberdig , schmollet . . . 
Was am Ende dann ? . . . e< fingt . 
( Ein allgemeiner Tan , macht den Schluß . ) 
Ende der fünften unv letzten Handlung .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.