Full text: Der lustige Tag, oder Figaro's Hochzeit

Vorred c . 
r 
Absicht bci diefer Vorrede ist nicht , unnützer Weise ♦ ♦'v ; u untersuchen , ob ich ein gntes oder schlechtes Werk dein Theater geliefert habe ; dazu ist es ; u spät : aber ich will mit aller Genauigkeit prüfen ob ich , in Absicht auf dies Werk , Tadel verdiene ; denn dazu bin ich verbunden . 
Niemanden liegt die Pflicht ob , sein Lustspiel allen andern ähnlich zu machen . Aus Ursachen die mir wichtig schienen , habe ich mich von dem schon so oft betrettenen Wege entfernt , und man hat Unrecht , wenn man mich , wie gewiße Leute gethan haben , nach Regeln beurtheilen will , die nicht die meinigen sind , und wenn man die Schwachheit begeht , öffentlich drucke« zu laßen , daß ich die imst wieder zu ihrer Kindheit zurütführe , indem ich es wage ihr einen neuen Weg zu bahnen ; ihr , deren erstes und vielleicht einziges Gesetz ist , unterrichtend zn belustigen . Doch das ist es nicht eigentlich worauf es ankomt . 
V .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.