Full text: Der lustige Tag, oder Figaro's Hochzeit

Vorrede 
l9 
rebellischen Versuche warf ich ihn übern Haufen . Duldete man solch ein Werk / so war . es um alles , - was in der Welt heilig ist , geschehen . Man hinterging die Obrigkeit durch bir< arglistigsten Berichte - ; ' , man suchte bei hohen Gerichten sich einen Anhang - zu machen ; man schreite daS zarte Gewissm einiger . Damen 5 - man erwekte mir Feinde vor dem Gcbetpulte : und ich , nach Beschaffenheit deS OrtS und der Per^'onen , vernichtete die niederträchtigen Anschläge durch eine ^ausnehmende - Gedult , durch eine unbiegsame Ehrfurcht , durch eine harlnätige Gelehrigkeit , «und - wmn man ihr Gehör gcbcn wcllte , durch die Vernunft . . ; • & > Iii jnd . v ui : iji Ü' u iryjlü . fi fnliid 
Der Streit dauerte vier Jahr ; man setze sie zu dm fünf Jahren , während welcher dies Werk im Schreibe - Pult lag , und - so bleib ! von allen den Anspielungen , die man durchaus darin zu bemerken wähnt , nichts übrig . O» als ich es verfertigte , war das noch nicht ausgekeimt , was jjl in voller Blüthe steht . Das wgr eine ganz andre Welt . 
" ' i - O IHM i " ■■■ fr ? ' wurt'hM . . i Während der vier Jahre , da dieser Streit dauerte , bat ich um einen Censor ; man bewilligte mir fünf oder sechst . Was fanden sie in diesem so hartnäkig verfolgten Werke ? Nichts , als die scherzhafteste aller Intriguo , ; Einen vornehmen spanischen Herrn , der in ein junges Mädchen verliebt ist die er zu verführen gedenkt , und die vereinigten Bemühungen dieser Braut , ihres Bräutigams , und der Gemahlin dieses vornehmen Herrn , die Anschläge eines unumschränkten Mannes zu vereiteln , dessen Rang , Vermögen und Freigebigkeit ihn mächtich genug zu , machen scheinen , sie auszuführen . Das ist alles . Man hat ja das Werk vor Augen .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.