H * ri edf .
595
2420 ) Wrledt , Claus Johann Emil , geboren am 30 . October 1833 zu Kamp , Kirchsp . Warder , besuchte die Eutiner Gelehrtenschule , studirtc Theologie seit Ostern 1853 in Kiel und Göttingen , wurde October 1858 in Glückstadt mit dem 2 . Character examinirt ; iin Juli 1864 Rector in Oldesloe , 26 . Nov . 18G5 Diac . in Itzehoe , 7 . Juli 1867 Pastor in Nordhastedt .
Predigt über ( den , den Stipendiaten des Tilemann - Müllcr'schen Stipendiums vorgeschriebenen Text ) 1 . Kor . 13 , v . 13 . Kiel , Ak . Buclih . , 1857 . 8 .
2421 ) TViilfKe , Georg Nicolaus ( L . & S . No . 1348 ) , den 9 . October 1838 Interims - Physikus des Amts Husum und der Stàdie Husum und Friedrichstadt ; 1853 den 3 . November als Phy - üicus entlassen ; starb den 31 . März 1858 in Husum , im 59 . bensjahre . Verheiralhet 1 . mit Christine geb . Meinerts ( f 20 . cember 1853 ) , 2 . mit Anna Christiana , Tochter des Stadtcassirers und Senators Job . G . Dames in Husum .
Von ihm noch :
Zur Würdigung des Strebens nnch Verfassung in Schleswig - Holstein . fügt dus Rechtsgutachten des Herrn Raths ( J . F . ) Schlosser über den Recurs der Schlcswig - IIulsteinischen Ritterschaft an den Bundestag . November 1830 . s . 1 . 8 .
Uebcr die Sylter Landschaftsverfassung und ihre teitgemässe Verbesserung . Herausgegeben mit einem Vorwort von A . L . J . Michelsen . Kiel , UnivcrsitJUs - Buchhandlung , 1831 . 8 . XVI u . 90 SS . 8 . Ree . Neue l'rov . - Berr . 1831 . S . 658—663 . Kiel . r Corresp . - BI . 1831 , No . 70 .
Grabrede auf Jens Boovsen . ( Ffir Freunde gedruckt ) . 1833 . 8 .
Im Kieler Wochenblatt 1844 No . 72 u . 73 ( Apotheker - Angelegenheiten ) . — Im Kieler Corresp . - Blatt 1844 No . 93 , 94 u . 95 ( Pluirinaccutisches und Nichtpharmaccutisches ) . —
2422 ) Wiirtzer , Heinrich ( L . 4 : S . No . 1350 ) . Starb den 27 . Juli 1835 in Berlin . Vergleiche N . Nekrol . d . D . 1835 S . G39 sqq . %
Von ihm noch : der patriotische Volksredner ( s . Kordes S . 407 ) , 2 . Bd . Altona 1797 . 8 . — Bcitrr . zum Journal , Hauib . und Altona z . B . 1805 , Bd . 2 . II . 6 . S . 257—284 .
2 - 123 ) Wulff , C . H . , Scgebergcr Seminarist mit dem 2 . Char , m . s . r . A . , seit 18 - 14 Lehrer in Elmshorn , 1846 in Tating , 1848 zu St . Michaelisdonn , 1849 zu Itzehoe , 1855 Cantor in Glückstadt , im October 1865 in Rendsburg .
In den Darstellungen aus dem Christenlebon , herausgegeben v . d . Elb - Pinnatier Lehrervcrein ( 1857 ) , No . 12 , S . 107—116 ( Christus der Weinstock ) .
2424 ) WnliT , Friedrich Bcbrcnd Jacob , geboren am 25 . Juni 1812 in Kiel , Sohn des Tischlermeisters Wulff daselbst ,
38 *

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.