v . llüiuie .
sandten daselbst und wurde in Folge dessen von der Preussischen Regierung aufgefordert , sein Preussisches Beglaubigungsschreiben zurückzusenden . So war er genölhigt , als Deutscher ter nach Washington zu gehn bis 1850 . Bis 1859 lebte er darauf als Privatmann . Im Jahre 1859 wurde er als Abgeordneter in die 2 . Kammer gewählt für Lennep - Solingen und das Mandat dreimal von demselben Kreise wiederholt , lieber seine Thâtigkeit in der Kammer vergleiche u . A . auch die unten verzeichnete Schrift nes Sohnes Julius v . Rönne S . 45'—81 . Er starb während der Sitzungen der 2 . Kammer am 7 . April 18G5 zu Berlin . Die ordneten der Kammer bezeigten auf den Antrag ihres Präsidenten Grabow dem verstorbenen Mitglied ihre ehrende Erinnerung durch allgemeine Erhebung von ihren Sitzen . — Yerhcirathct mit der ältesten Tochter des Medicinalraths Augustin zu Potsdam . — Vergi , über ihn Kölner Zeitung 18G5 vom 9 . April und vom 13 . April 18G5 im ersten Blatt , ferner die Schrift von Julius v . Rönne : Friedrich v . Rönne , Hauptzüge aus seinem Leben und dessen Abhandlung über die fassung der Vereinigten Staaten . Berlin 1867 , IV und 233 SS .
J ) Die allgemeine eheliche Gütergemeinschaft im Herzogthum Clero und in der Grafschaft Mark . Halle 1832 . 8 . ( Diese Schrift verfansto v . Könne wiihrend ßciner Anstellung als Obcr - Landesgerichts - Rath in Hamm ) .
2 ) Er bearbeitete neu : System des l'reussisohen Civilrcchts v . Ernst Ferdinand Klein . Hallo 1834 . 8 . Eine 2 . Aufl . , die nach einem Jahre nöthig wurdo , besorgte unser v . R . nur im I . Theil . Sein Bruder Ludwig v . Könne , damals Obcr - Landesgerichts - Kuth ( spîiter Kammergerichtsrath u . jetziger Appellationsgcrichts - Viec - Präsident in Glogau ) vollendete diu Herausgahe derselben , die unter dem gemeinschaftlichen Namen beider Brüder erschien . Hallo 1835 u . 1836 . 8 . IX u . SS . 609 u . 4^0 SS .
3 ) Von ihm ist die neue Bearbeitung vou Wiese's Rep & torium des l'reussisclicn Civilrcchts . Leipzig 1834 .
4 ) Rede in der vorberathenden Versammlung der Urwähler des 48 . " Wahlbezirks v . Berlin am 28 . April IS 18 . ( Aus der Nationalzeitung ) . Berlin , Besser , 1848 . SS . 16 . ( Steht auch S . 129—149 in der oben citirton Schrift seines Sohnc3 Julius v . Rönne : „ Friedrich von Rönne " ( Berlin 1867 ) .
6 ) Denkschrift dio volkswirtschaftlichen Bestimmungen der Nordamerikanischen Bundesconstilution betreffend . Berlin 1848 . 8 . ( Stobt auch S . 149 —169 der eben genannten Schrift seines Sohnes ) .
6 ) Ucbcr dio Natur der Constitution der Vereinigten Staaten von Nordamerika : steht S . 63—128 der eben genannten Schrift seines Sohnes .
7 ) Rede zur Begründung seines Antrags ( in d . 2 . Kammer ) betreffend dio hebung des Passzwangs : steht S . 169 —178 der eben genannten Schrift . ( Kino Kritik der Rede findet sich Neuo Frankf . Zeitung . No . 282 , v . 12 . Oct . IS61 . )
8 ) Rede über dio Polenfragc , gehalten im Abgcordnctcubauso nm 26 . Febr . 1863 : steht S . 195—209 der eben citirtcn Schrift .

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.