Frise . 
211 
Cile som emtrœdc : Sprogs 
l - u . Fi - 
Classe» g zu der nem sprache . 
. 8 og 9 c Sprog . 
•r 1823 aminirt ¡5 . Mai ) stur in 
iv - Adolf - I . 4 . 4 SS . Co . kl . 4 . 
irlo die Schles - rz 1823 îsselben 2S Amis im Ilalh ! AbüC - tlassen ; ia Han - 
8 . IV u . >rresp . - Bl . 
er er - larakler ; t wurde , ter dess . Imlc auf . Neuen 
Nekrol . der Deutschen 29 , S . 1018—1019 . Verzeichnis S . 29 . 
Wulffs Candidaten - 
Von ihm noch : Der Schulzeugnisse Werth u . Würdigung . Kiel 1829 . 4 . LIichaclis - 1'rogrnmm der Kieler Gelchrtenschulc S . 3—15 . 
Welche Erholungen darf die Schule ihren Zöglingen gönnen ? Kiel 1830 . 4 . Miclmelis - Progr . S . 3—27 . 
Die Schule , die Bildnerin de« patriotischen Geistes . Kiel 1831 . 4 . Michaelis - Programm S . 3—20 . Ree . Prov . - Bcrr . 1832 S . 267—268 . 
Schulandeutungen . Kiel 1832 . 4 . Michaelis - Progr . S . 3—16 . Ree . Prov . - Ber . 1833 . S . 596—599 . 
Gab heraus : Einladungsschrift zur Anhörung der anzustellenden Prüfung der 1 . , 2 . , 3 . u . 4 . Classe in der Kieler Gclehrten - Schulc d . 30 . September u . 1 . October , Bowie ^er 3 . Classe der höheren Bürgerschule , den 2 . October 1833 . Kiel 1833 . 
4 . SS . IG . 
Einladungsschrift zum Michaelis - Examen der Kieler Gelehrten - Schule 1834 . Kiel 1S34 . 4 . SS . 16 . 
540 ) Frise , Jacob Bernhard , geb . d . 2 . Januar 1801 in Flensburg ; ein Sohn des vorhergenannten gleichen Namens ; be - * suchte die Ilusumer Gelehrten - Schule , ging von der Kieler Oslern 1822 auf die Universität Kiel , studirte Theologie , wurde 1828 auf Goltorp examinirt ( 3 . Charakter ) . Starb d . 14 . September 1854 in Kiel . 
Beitrr . zum Kieler Corresp . - Bl . 1849 , No . 168 , S . 701 ( Eine Wahlanjrelegenhcit ) ; Ko . 210 ( Noch ein Beitrag zu Predigerwalilcn ) ; 1850 No . 16 ( Müssen unsero Kirchen auch geheizt werden ? ) ; No . 77 — 78 ( Uebcr Pensionen ) . — In der Flcnsb . Zeitung 1853 u . daraus im Schleswig - IIolst . Schulbl . 15 , 1853 , S . 429—436 ( Uebcr die Erziehung u . Bildung der Jugend ) . 
541 ) Frise . Konrad Heinrich ( L . & S . No . 364 ) ; er starb den 23 . April 1830 als Pastor in Töstrup . — Vergi . N . Si . M . II , 
5 . 709 . l'rov . Berr . 1831 S . 5G8 . - 
542 ) Fröhlich , C . II . 
Cyar . cn . Naturdichtung . Oldenburg , Frankel , 1842 . 12 . 
513 ) FrölicSl , Friedrich Heinrich Wilhelm ( L . «Sc S . No . 36G ) ; er starb als l'astor in Boren den 21 . Januar 1845 im 76 . Lebensjahre . Verh . mit Christine geb . Momsen ( + 3 . April 1838 ) . Vergleiche über ihn die bck . Candidateli - Verzeichnisse . Kirchen - u . Schulbhitt 1845 Sp . 48 . Alt . Merk . 1845 No . 23 . 
Von ihm noch : Gedächtnisspredigt am Tage der Beisetzung unseres geliebten Königs - Frederik VI . , gehalten in der Kirche zu Boren am 16 . Januar 1840 . Gedruckt zum Besten der Borencr Kirchspiels - Armen . Schleswig , Comm . v . M . Bnihn , 1840 . gr . 8 . SS . 16 . 
16 
' V
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.