Kirche» weiland ein wenig geenderl / im seit ? der Kirchen vier Aitern einzogen / jedoch senr dieLeute , welche Vttselben gekauft / da sie jlwor gutes Vermögens gewescn / henlachguntzlich verarmet . Z» tiefer Kirchen gehören^ddcl« lufc / Behme«>husin / Westerbüttel / Snder» Vings / Nordinge / Höncrmohr / Kandhörne' und Iosenborch . 
I V . BQÜL^da die Kirche an welcher ehemahls dreyPriestere gewesen , zu Ehren 8 . Pctri ist erbäwtt . Daselbst ha / man wey - land G . Peters Haupt / als' ein sonderliches Heiligthum gehabt / imgletchen S . PeterS Creutz von Kupffer / welches jeddigganges Peter in derFeldmarck Borstel hat auffge - pflüget / weshalben an dem Orte / da es ge - funden worden / ein Creutz »um Gedächmiß istauffgertchtet / und fol solches KupfferneS Creutz mit 8 . Eltge oder i6o . ^> Silber beleget gewesen seyn / und viele gesund gema« chee haben / weehalbeu man am Montage nach Ostern und auffperri dahin gewalfar - ttt / und da man dasselbe Creutz erstlich tu eine K'ste verschlossen / da sos es gesprungen ha« b - u . und sich nicht wollen lassen vcrschliessen / 
sondern ;
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.