XVI . Das Wahlgestp .
473
werden könne . Ich habe die Ueberzeugung , daß bei einer vernünftigen Staatswirthschaft diesen Classen geholfen werden kann , und zwar in größerem Maße , als man gewöhnlich glaubt .
Wenn ich diese Ueberzeugung nicht hätte , wenn ich glaubte , daß den Nothleidenden durch die neue Organisation eines volkstümlichen Staates nicht geholfen werden könnte , dann , meine Herren , — ich sage es Ihnen ehrlich — wäre ich Pessimist genug , zu Ihrem Wahlgesetz zu schweige« und nichts gegen seine Annahme zu thun ; denn dann hätte ich die Ueberzeugung , daß mit diesem Wahlgesetz die Auflösung und das Zusammeubrecheu des Staats und der Gesellschaft , die für die Roth feine Hilfe schaffe» können , sehr beschlennigt werden würde . Ich habe aber die Ueberzeugung , daß bei einer volksthümlichen Einrichtung des Staats den uothleidenden Classen geholfen werden kann , daß dnrch eine andere Vertheilnng der Beftenernng dieser Mangel an Befriedigung der Bedürfnisse gedeckt werden kann , daß dnrch eine prodnetive Nerwendinig der Staatsmittel statt der nnproductiven Vergeudung in Militär - und Beamtenwirthschaft der allgemeine Wohlstand bedeutend gehoben werden kann , daß wir außerdem unsere Staatsbedürfuiffe bedeutend werde» ver - riugeru können , sobald »vir aus der Bewegung heraus sind und einen sicher geordneten Znstand erhalten haben .
Dieser Ausschluß , meine Herren , wird aber dadurch gefährlich , daß Sie diese Bewegung gegen das Bestehende permanent machen . Sie werden dadurch feine Hoffnung haben , die Reform , welche Sie Alle ohne Zweifel iu das Staatslebeu einführe» wolle» , einführen zu können ; denn man wird Ihnen nicht die Ruhe dazu lassen .
Daher , meine Herren , wenn Sie mit mir der Meinung sind , daß in dem Staatsgebäude viele von den Wünschen werden befriedigt werden können , so müssen Sie mit mir gegen den Antrag des Ausschusses sein .
Mau weist auf England hin , um zu beweisen , daß eine ge - ordnete Entwickelung des Staates wohl möglich ist mit einer . Volksver - Vertretung , die fast nicht einmal eine Volksvertretung ist . [ f . lungen J1 637 . ]
Es ist keine Frage , daß dieses so häufig von Ihnen bewunderte Prachtgebäude der englischen Verfassung in Beziehung ans Volksver - tretnng höchst mangelhaft ist . Ich mochte aber ans eine andere Er - scheinung in England hinweisen , ich möchte darauf aufmerksam machen , daß England trotz seiner Verfassung sich vor der allgemeinen Bewegung nicht hat sicher stellen können , daß auch dort eine große Bewegung für das allgemeine Stimmrecht , die Bewegung der Chartisten , " stattfindet ,

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.