XIII . Die Grundrechte . Schluß .
313
XIII .
Die Grundrechte .
Schluß .
Bericht des Verfassungsausschusses .
Berichterstatter : Peter Franz Deiters .
Verhandlungen II 665—686 .
Zweite Lesung . '
G . , 7 . , 14 . , 15 . , 19 . —21 . December 1848 .
Grundrechte des deutschen Volks . '
Vom ~ December 1848 . j« .
Reichs - Gesch - Blatt . 184b . S . 49—57 .
Dem deutschen Volke sollen die nachstehenden Grundrechte gewähr - leistet sei« . Sie solle» den Verfassungen der deutschen Einzelstaaten zur Norm dienen , und keine Verfassung oder Gesetzgebung eines deutschen Eiuzelstaates soll dieselben je aufheben oder beschränken können .
Artikel I .
§ 1 .
Das deutsche Volk besteht aus den Angehörigen der Staaten , welche das deutsche Reich bilden .
8 2 .
Jeder Deutsche hat das deutsche Neichsbürgerrecht . Die ihm kraft dessen zustehenden Rechte kann er in jedem deutschen Laude ausüben , lieber das Recht , zur deutschen Reichsversammlung zu wählen , verfügt das Reichswahlgesetz .
8 3 .
Jeder Deutsche hat das Recht , au jedem Orte des Reichsgebietes seinen Aufenthalt und Wohnsitz zu nehmen , Liegenschaften jeder Art zu erwerben und darüber zu verfügen , jeden Nahrungszweig zu betreiben , das Genleindebürgerrecht zu gewinnen .

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.